UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2020 last update: 11.01.2020, 00:54:14  

Titel: News
Dekolinie

*** Neil Peart  ***
(10.01.2020)

Summer's going fast, nights growing colder, children growing up, old friends growing older.

Vor wenigen Minuten hat uns die Nachricht erreicht, daß RUSH-Drummer Neil Peart am Dienstag nach einem dreieinhalbjährigen Kampf gegen einen Hirntumor, genauer ein Glioblastom, verstorben ist.

Neil bildete zusammen mit Geddy Lee und Alex Lifeson 45 Jahre lang eine feste Einheit, bevor sich die Band vor etwa vier von den Bühnen verabschiedete, was damals schon mit körperlichen Beschwerden von Neal begründet wurde. Sein unbeschreiblich facettenreiches Drumming war einer der Gründe warum RUSH eine derart faszinierende und kreative Band waren, die unzählige Fans auf der ganzen Welt hatte, von denen sie kultisch verehrt wurden. Es gibt wohl keinen ernstzunehmenden Drummer auf dieser Welt, der von Neil nicht beeindruckt oder gleich massiv beeinflußt gewesen war. Selbst absolute Cracks aus ganz anderen Stilrichtungen waren stets des Lobes für ihren kanadischen Kollegen voll.

Doch Neil war nicht nur eine absolute Ikone an seinem Instrument, auch seine unzähligen Texte, die er für RUSH verfaßt hat, waren unbeschreiblich intelligent, tiefgründig und mit einer Wortgewandtheit verfaßt, daß man immer und immer wieder über sie sinnieren mußte.

Auch die zahlreichen Büchern, die er verfaßt hat und sich unter anderem mit dem Leben on the road auseinandersetzen, wurden weltweit gelobt.

Neil, der 67 Jahre alt wurde, war fraglos in allen Belangen ein herausragender Künstler, und sein Schaffen wird ihn für Generationen überleben, was uns als einziger Trost angesichts dieser traurigen Nachricht bleibt.

Seine Bandkollegen haben darum gebeten, die Privatsphäre von Neals Familie zu achten. Wer sein Beileid ausdrücken möchte, soll in Neals Namen einer Organisation, die sich der Krebsforschung widmet, eine Spende zukommen lassen.

Freeze this moment a little bit longer, make each sensation a little bit stronger, time stand still.

Ruhe in Frieden, Neil!

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
 
 
 

 

*** Martín Rodríguez Muñoz  ***
(04.01.2020)

Martín Rodríguez Muñoz, der ehemalige Drummer der spanischen Kultband SANGTRAÏT, ist gestern im Alter von 69 Jahren an einem Herzinfarkt verstorben. Dies haben seine Kollegen von LOS GUARDIANS DEL PONT bekanntgegeben, jener Band, bei der der Mann mit dem mächtigen Bart die letzten zehn Jahre gezockt hatte.

Rest in Peace, Metal-bro!

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
 
 
 

 

*** DRESS THE DEAD ***
(01.01.2020)

DRESS THE DEAD arbeiten an neuem Songmaterial. Zudem wurde die Truppe für das 2020 nach zwei Jahren Pause wieder stattfindende "Dynamo Metal Fest" gebucht.

DRESS THE DEAD-Newshot

 
 
››› Quelle ‹‹‹
 
 
 

 
RUSH-Drummer Neal Peart verstorben Mehr dazu in den News.
Button: News