UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 8 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → POWERAGE (S) – »Demo January 2001«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

last Index next

POWERAGE (S)

Demo January 2001

(2-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Locker auf die falsche Fährte gelockt: Es handelt sich hierbei nämlich nicht um jene POWERAGE aus dem Fürther Raum, die uns mit ihrer AC/DC-lastigen Mucke beehrt hatten, sondern wir sind hier mit einer neuen Band aus Schweden konfrontiert, die nicht nur den Namen übernommen hat, sondern auch das Logo nahezu identisch bei den Deutschen abgepinnt haben. Bevor diese neuen POWERAGE über einen Plattenvertrag nachdenken können, muß noch einiges passieren, denn eigentlich wäre der Name POWERFALL oder HAMMERAGE besser für die Band geeignet gewesen, denn man spielt Power Metal mit deutlichen HAMMERFALL-Harmonien und geht dabei sogar so weit, daß man beim Opener ›Confess Thy Sins‹ einen Break eins zu eins bei den Vorbildern abgeschrieben hat und bei ›Seventh Labyrinth‹ völlig schamlos das Riff von ›The Metal Age‹ klaut. Da man ansonsten jedoch nicht über deren prägnante Riffs verfügt und POWERAGE-Sänger Magnus Eriksson ein wenig kraftlos rüberkommt, sind POWERAGE derzeit noch nicht wirklich ernstzunehmen.

powerage@home.se

''epi'' as ''gone'' can be...


Stefan Glas

 
POWERAGE (S) im Überblick:
POWERAGE (S) – Demo January 2001 (Do It Yourself-Review von 2001 aus Online Empire 8)
unter dem späteren Bandnamen AXENSTAR:
AXENSTAR – Far From Heaven (Rundling-Review von 2003 aus Online Empire 17)
AXENSTAR – Far From Heaven (Rundling-Review von 2003 aus Y-Files)
AXENSTAR – Perpetual Twilight (Rundling-Review von 2002 aus Online Empire 13)
AXENSTAR – The Inquisition (Rundling-Review von 2005 aus Online Empire 24)
AXENSTAR – Heavy, oder was!? 73-Interview (aus dem Jahr 2004)
AXENSTAR – Online Empire 11-"Rising United"-Artikel (aus dem Jahr 2002)
AXENSTAR – Online Empire 18-Interview (aus dem Jahr 2004)
AXENSTAR – News vom 11.11.2005
Soundcheck: AXENSTAR-Album »Far From Heaven« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 73" auf Platz 17
Soundcheck: AXENSTAR-Album »Perpetual Twilight« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 66" auf Platz 34
Playlist: AXENSTAR-Album »Far From Heaven« in "Playlist Heavy, oder was!? 72" auf Platz 2 von Stefan Glas
AXENSTAR – News vom 11.11.2005
AXENSTAR – News vom 20.12.2006
AXENSTAR – News vom 20.12.2006
AXENSTAR – News vom 19.03.2008
Soundcheck: AXENSTAR-Album »The Final Requiem« im "Soundcheck Heavy 95" auf Platz 37
AXENSTAR – News vom 20.10.2009
AXENSTAR – News vom 28.02.2019
AXENSTAR – News vom 28.02.2019
AXENSTAR – News vom 24.06.2022
AXENSTAR – Chapter VIII (Rundling-Review von 2024 aus Online Empire 98)
AXENSTAR – News vom 24.06.2022
© 1989-2024 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here