UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 59 → Review-├ťberblick → Rundling-Review-├ťberblick → AXXIS (D) – ┬╗Kingdom Of The Night II┬ź-Review last update: 25.05.2019, 10:10:08  

last Index next

AXXIS (D) – Kingdom Of The Night II

PHONOTRAXX PUBLISHING

Nach dem f├╝r mein Daf├╝rhalten schlicht und ergreifend verzichtbaren ┬╗reDISCOver(ed)┬ź im Jahr 2012 hatte ich ehrlich gesagt den Eindruck gewonnen, den Herren von AXXIS w├╝rde wohl nicht mehr wirklich viel einfallen, schlie├člich durften die Fans nach dem letzten Studioalbum ┬╗Utopia┬ź neben besagtem Coverteil lediglich ein "Jubil├Ąumspaket" zum 20. Bandgeburtstag beklatschen.

Doch von Lustlosigkeit ist bei AXXIS gottlob noch lange nichts zu versp├╝ren, im Gegenteil, wer die Band in den letzten Jahren live miterlebt hat, wird mir beipflichten, da├č es nur ganz wenige Formationen gibt die einen ├Ąhnlichen Entertainmentfaktor innehaben. Und daran kann selbst eine langj├Ąhrige Ver├Âffentlichungspause nichts ├Ąndern. Nicht minder ambitioniert und spielfreudig d├╝rfte die Truppe rund um Front-Sympathikus Bernhard Weiss im Vorfeld ihres brandneuen Drehers gewesen sein. Nachvollziehbar, schlie├člich hat die Band erneut etwas zu feiern und zwar den 25er ihres Debutalbums. Wer jetzt allerdings nichts weiter erwartet als einen "Aufgu├č" des erw├Ąhnten Klassikers (oder gar eine Verunglimpfung - gell, Onkel Joey...), hat sich definitiv get├Ąuscht, denn AXXIS wissen selbstredend immer noch sehr genau, was sie ihren Fans schuldig sind.

Diese Kenntnis d├╝rfte f├╝r zus├Ątzliche Motivation gesorgt haben, denn die Herren kredenzen anstelle einer (wohl vielerorts durchaus goutierten und bei entsprechender Umsetzung selbstverst├Ąndlich auch vertretbaren) neuerlichen Auflage eine ganze Wagenladung an frischen Songs inklusive dieser feine, f├╝r AXXIS obligatorischen Melodien, verpackt in insgesamt 22 Songs.

Diese mu├čten im Endeffekt auf zwei Alben untergebracht werden, wobei die heftigeren (und auch d├╝stereren) Nummern auf der "Black Edition" verewigt, w├Ąhrend man auf der "White Edition" die sanftere Seite der Band pr├Ąsentiert.

Logisch irgendwie, denn wie wir wissen, waren beide Gangarten immer schon essentieller Bestandteil des Schaffens dieser Band, und von daher wird es auch kaum Gemecker geben, denn ihre Kompetenz f├╝r erlesenes, balladeskes Material haben die Dortmunder ebenso bereits mit dem zu feiernden Debut unter Beweis gestellt, wie auch das K├Ânnen mit deftigeren, aber immerzu h├Âchst eing├Ąngigen und melodischen Songs f├╝r Entz├╝cken bei den Fans zu sorgen. Da├č sich die Herrschaften abermals sehr deutlich an besagtem Erstling orientiert haben, ist ebenso nachvollziehbar wie aus dem gegebenen Anla├č legitim, und von daher d├╝rfte sich jeder Freund der Band an Elaboraten wie dem er├Âffnenden zweiten Teil des seinerzeitigen Titeltracks, oder dem f├╝r AXXIS-Verh├Ąltnisse fast schon verspielten, aber dennoch z├╝ndenden ÔÇ║VenomÔÇ╣ ebenso erfreuen, wie am l├Ąssig-lockeren, gen AOR tendierenden Melodie-Reigen ÔÇ║Hall Of FameÔÇ╣ und den vielen, vielen anderen durch die Bank Spa├č bereitenden Kompositionen. Kurzum: Ein Mu├č f├╝r Fans und alle, die es noch werden wollen!

Danke, AXXIS, und bitte bleibt uns noch ein Weilchen erhalten!

http://www.axxis.de/

beeindruckend 12


Walter Scheurer

 
AXXIS (D) im ├ťberblick:
AXXIS (D) – Doom Of Destiny (Rundling)
AXXIS (D) – Kingdom Of The Night II (Rundling)
AXXIS (D) – Utopia (Rundling)
AXXIS (D) – ONLINE EMPIRE 11-"Living Underground"-Artikel
AXXIS (D) – ONLINE EMPIRE 16-"Living Underground"-Artikel
AXXIS (D) – ONLINE EMPIRE 34-"Living Underground"-Artikel
AXXIS (D) – ONLINE EMPIRE 52-"Living Underground"-Artikel
AXXIS (D) – News vom 26.11.2003
AXXIS (D) – News vom 17.01.2007
AXXIS (D) – News vom 11.06.2008
AXXIS (D) – News vom 11.11.2008
AXXIS (D) – News vom 20.01.2012
AXXIS (D) – News vom 18.07.2015
AXXIS (D) – News vom 28.01.2019
Soundcheck: AXXIS (D)-Album »II« im "Soundcheck Metal Hammer 17-18/90" auf Platz 21
andere Projekte des beteiligten Musikers Dirk Brand:
SUBSIGNAL – La Muerta (Rundling)
SUBSIGNAL – La Muerta (Rundling)
SUBSIGNAL – The Beacons Of Somewhere Sometime (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Robert Schomaker:
CYBERYA – Mindcontrol (Rundling)
CYBERYA – ONLINE EMPIRE 10-Interview
CYBERYA – ONLINE EMPIRE 11-"Living Underground"-Artikel
CYBERYA – ONLINE EMPIRE 20-"Known'n'new"-Artikel
CYBERYA – News vom 23.09.2004
CYBERYA – News vom 05.02.2005
CYBERYA – News vom 04.04.2009
Playlist: CYBERYA-Album »Mindcontrol« in "Jahrescharts 2001" auf Platz 9 von Stefan Glas
REGICIDE (D, Velbert) – Demo '88 (Demo)
REGICIDE (D, Velbert) – News vom 27.09.2015
TRINITY (D, Wuppertal) – Gods (Do It Yourself)
TRINITY (D, Wuppertal) – ONLINE EMPIRE 2-"German Metal"-Artikel
TRINITY (D, Wuppertal) – ONLINE EMPIRE 2-"Living Underground"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Bernhard Wei├č:
TIPSY SLUT & UNITED ARTISTS FOR BOSNIA – Back To Bosnia (Do It Yourself)
andere Projekte des beteiligten Musikers Marco Wriedt:
Daize Shayne – ONLINE EMPIRE 27-Special
21 OCTAYNE – 2.0 (Rundling)
21 OCTAYNE – Into The Open (Rundling)
21 OCTAYNE – News vom 23.03.2011
┬ę 1989-2019 Underground Empire


last Index next

ÔÇá Wir gedenken Timo Knopf, heute vor einem Jahr verstorben. Unsere Berichterstattung ├╝ber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier