UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 37 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → SCARECROWN (I) – ¬ĽLetters From The Darkness¬ę-Review last update: 25.08.2019, 21:32:46  

last Index next

SCARECROWN (I) – Letters From The Darkness

DEADSUN RECORDS (Import)

War ihre 2006er EP ¬Ľ'til The Last Breath¬ę sowieso noch bei CASKET RECORDS erschienen, sind die Italiener SCARECROWN nun zu DEADSUN RECORDS gewechselt. Obgleich das franz√∂sische eher f√ľr deftigere Kost bekannt sind, hat sich indes stilistisch bei der Truppe nichts ge√§ndert, sondern man spielt nach wie vor modern angehauchten Metal, der gelegentlich aufgrund des Gesangs von Antonella Buosi einen minimalen Gothicanstrich erh√§lt. Allerdings sucht man auch auf ¬ĽLetters From The Darkness¬ę vergeblich nach echten Hits, so da√ü es f√ľr SCARECROWN auch mit dem neuen Labelpartner schwierig sein wird, gigantische Verkaufszahlen zu erzielen...

http://www.scarecrown.com/

info@scarecrown.com

annehmbar 7


Stefan Glas

 
SCARECROWN (I) im √úberblick:
SCARECROWN (I) – Letters From The Darkness (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers "Blackie":
ARCHANGEL (I, Venedig) – La vogue noire (Do It Yourself)
andere Projekte des beteiligten Musikers Fabio "Grave" Tomba:
FUTURE IS TOMORROW – Fit To Die (Part 1) (Do It Yourself)
FUTURE IS TOMORROW – ONLINE EMPIRE 41-"Rising United"-Artikel
FUTURE IS TOMORROW – News vom 08.11.2007
© 1989-2019 Underground Empire


last Index next

Einen Link zu UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE schalten? Kein Problem! Infos:
Button: hier