UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → H.E.A.T. – Â»Address The Nation«-Review last update: 12.10.2019, 22:48:46  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  H.E.A.T.-Rundling-Review: »Address The Nation«

Date:  31.05.2012 (created), 04.07.2012 (revisited), 14.02.2018 (updated)

Origin:  post-UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  unreleased

Reason:  double action

Task:  publish

Comment:

Die beiden Reviews von Walter und mir sind wohl Zwillinge - oder zumindest etwa zur gleichen Zeit geboren. Allerdings hatte ich meine hitzige Betrachtung bereits in die Datenbank gefeuert, als Walters Text im Rahmen seiner nĂ€chsten Reviewlieferung eintrudelte. Ergo: Die "Y-Files" nehmen den NachzĂŒgler gerne mit offenen Armen auf!

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

H.E.A.T. – Address The Nation

E·A·R MUSIC/EDEL

Beim oft zitierten "Make it or break it"-Album sind auch diese Schweden mittlerweile angekommen, und es mĂŒĂŸte schon mit dem Deibel persönlich zugehen, wenn es dieser Band nicht gelingen sollte, ihren Erfolgslauf, der mit der Songcontest-Qualifikations-Nummer â€ș1000 Milesâ€č anno 2009 begann, zu prolongieren. Dabei sah es vor einiger Zeit noch gar nicht so rosig aus, mußte doch zunĂ€chst einmal der neue SĂ€nger Erik Grönwall ins Line-up integriert werden. Doch der Sieger des "Swedish Idol"-Wettbewerbs zeigt, daß derlei Veranstaltungsreihen sehr wohl auch echte Talente ans Tageslicht befördern können. Der Kerl macht seine Sache nĂ€mlich wirklich gut und paßt mit seiner Stimme gut in den Melodic Rock/AOR-Vortrag der Schweden. Nicht minder essentiell fĂŒr die wahrlich imposante Hit-Kollektion namens »Address The Nation« war auch die Produktion von Tobias Lindell, der einmal mehr unter Beweis stellen konnte, daß er fĂŒr derlei Sounds die Idealbesetzung ist - kein Wunder, daß er unter anderem EUROPE und HARDCORE SUPERSTAR auf seiner Visitenkarte stehen hat.

Das wirklich famose an diesem Leckerbissen fĂŒr die Fan-Fraktion sind aber logischerweise die Songs selbst, und damit haben sich H.E.A.T. selbst ĂŒbertroffen und servieren ein echtes Hit-MenĂŒ! Dieses lĂ€ĂŸt mitunter (â€șLiving On The Runâ€č) an ihre Landsleute von TREAT zu deren stĂ€rkster Phase (â€șWorld Of Promisesâ€č, anyone?) denken, aber auch an Heroen des Genres wie JOURNEY (â€șThe One And Onlyâ€č) kommen sie mittlerweile heran, wĂ€hrend die mainstream-lastigeren Tracks selbst bei Fans von BON JOVI auf offene Ohren stoßen sollten.

Kurzum: H.E.A.T. wissen wie der Hase lĂ€uft und haben ausschließlich Ohrenschmeichler in petto. So jung das aktuelle Jahr noch immer ist, im Bereich AOR/Melodic Rock wird man am Ende des Jahres wohl nur sehr schwer an »Address The Nation« vorbeikommen, wenn die Überflieger 2012 gekĂŒrt werden!

http://www.heatsweden.com/

info@heatsweden.com

super 14


Walter Scheurer

 
H.E.A.T. im Überblick:
H.E.A.T. – Address The Nation (Rundling)
H.E.A.T. – Address The Nation (Rundling)
H.E.A.T. – Into The Great Unknown (Rundling)
H.E.A.T. – Live In London (Rundling)
H.E.A.T. – Tearing Down The Walls (Rundling)
H.E.A.T. – Tearing Down The Walls (Rundling)
H.E.A.T. – ONLINE EMPIRE 56-"Living Underground"-Artikel
H.E.A.T. – ONLINE EMPIRE 64-"Living Underground"-Artikel
H.E.A.T. – News vom 20.06.2007
H.E.A.T. – News vom 16.06.2010
H.E.A.T. – News vom 22.08.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Erik HammarbÀck:
TRADING FATE – ONLINE EMPIRE 20-"Living Underground"-Artikel
TRADING FATE – ONLINE EMPIRE 21-"Rising United"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Jimmy Johansson:
TRADING FATE – ONLINE EMPIRE 20-"Living Underground"-Artikel
TRADING FATE – ONLINE EMPIRE 21-"Rising United"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Jona Tee:
Martina Edoff – We Will Align (Rundling)
© 1989-2019 Underground Empire


last Index next

† Wir gedenken Chuck Ruff, heute vor 8 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ĂŒber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier