UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 6 → Rubriken-Übersicht → ''German Metal''-Artikel-Übersicht → ABIGAIL (D, Ladenburg)-''German Metal''-Artikel last update: 29.01.2023, 21:40:36  

”UNDERGROUND EMPIRE 6”-Datasheet

Contents:  ABIGAIL (D, Ladenburg)-''German Metal''-Artikel

Date:  09.04.1992 (created), 16.02.2011 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 6

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

ABIGAIL waren bereits 1984 Gitarrist Patrick Schloss und Keyboarder Claus Hölzel ins Leben gerufen worden. Nach und nach fanden sich Sängerin Asti Willmes, Bassist Frank Ferranno sowie Drummer Chris ein. Letzterer war allerdings, wie ein Info besagte, das dem Demo beilag, in der Zwischenzeit ausgestiegen und durch Ex-DESIRE-Trommler Michael Wiersch ersetzt worden.

Abgesehen davon war meine Prophezeiung durchaus zutreffend, denn ›Water Woman‹ klingt mir bis heute in den Ohren.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

ABIGAIL (D, Ladenburg)-Logo

ABIGAIL (D, Ladenburg)-Photo

Im Raum Heidelberg existiert eine immer größer werdende Metalszene, wie man das über die letzten ein, zwei Jahren gut beobachten konnte. Allerdings entstammen nahezu alle diese Bands dem kommerziellen Hard Rock-Sektor, was auch auf ABIGAIL zutrifft. Ihre beiden Stücke, die sie im "Dust Music"-Studio auf Band gebracht haben, klingen durch die flächendeckenden Keyboards und die glatte Stimme von Asti total blankpoliert und triumphal aber nicht ohne Tiefgang, da die Songs zu viel Substanz haben und in Sachen Arrangement, Struktur und Spieldynamik etliches hermachen. Der Song ›Water Woman‹ gefällt mir hierbei am besten, der gleich beim ersten Mal ins Ohr fluscht wie ein Babelfisch und dank genannter Vorzüge sich in den Hirnwindungen festsetzt, so daß er einem ständig verfolgt. Auf der B-Seite fliegt man dann ›Over The Rainbow‹ von wo man einen Song mitgebracht hat, der ähnliche Qualitäten zeigt, im direkten Vergleich allerdings eine Idee zurückstecken muß. Dennoch haben wir es hier in beiden Fällen mit hochwertigen Stücken zu tun, die man nicht ignorieren sollte! ABIGAIL bedeutet kommerziellen, hochwertigen Hard Rock so wie er mir am allerliebsten ist und wie Ihr ihn Euch in Form dieses 2-Song-Demos für 7,- DM kaufen könnt.


Stefan Glas

ABIGAIL (D, Ladenburg) im Überblick:
ABIGAIL (D, Ladenburg) – Demo '91 (Demo-Review von 1992 aus Metal Hammer 05/92)
ABIGAIL (D, Ladenburg) – Underground Empire 6-"German Metal"-Artikel (aus dem Jahr 1992)
© 1989-2023 Underground Empire


Stop This War! Support The Victims.
Button: here