UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2008 → FROM THE FIRE/LONE STAR-News vom 02.07.2008 last update: 04.08.2020, 23:59:17  

Titel: News
Dekolinie

*** FROM THE FIRE/LONE STAR ***
(02.07.2008)

Tommy Lafferty sollte als CROWN OF THORNS-Gitarrist bekannt werden; zudem hatte er mit Dornenkronensänger Jean Beauvoir schon bei VOODOO X zusammengearbeitet. Dazwischen hatte er bei einer Band namens FROM THE FIRE gespielt, bei der auch

Keyboarder Paul Morris (auch RAINBOW und Joe Lynn Turner) sowie Drummer Michael Sciotto (später bei Vick LeCar's BLUE MOON) beteiligt waren. FROM THE FIRE veröffentlichten 1992 ihre einzige Platte »Thirty Days And Dirty Nights«, die nun im "Believing Hard Rock"-Blog zu finden ist:

http://believing-hardrock.blogspot.com/2008/06/from-fire-thirty-days-and-dirty-nights.html

Vor seinem Einstieg bei UFO, der vor dem '79er »Strangers In The Night« erfolgte, hatte Paul Chapman bei einer Combo namens LONE STAR gespielt, die 1976 ihr selbstbetiteltes Debut (mit dem weitgehend unbekannten Kenny Driscoll als Sänger) und ein Jahr später den Nachfolger »Firing On All Six« (mit John Sloman am Mikro, der später für PRAYING MANTIS sang) veröffentlichte. Die restliche LONE STAR-Mannschaft bestand aus Tony Smith (g, später bei LION), Peter Hurley (b), Rick Worsnop (k) und Dixie Lee (d, später bei PERSIAN RISK). Die beiden Platten wurde 1993 mal als "2 in 1"-CD veröffentlicht:

http://believing-hardrock.blogspot.com/2008/07/lone-star-lone-star-firing-on-all-six.html

 
››› Quelle â€¹â€¹â€¹
››› zur Newsübersicht 2008 â€ºâ€ºâ€º
 

 
keine vorhergehende News über LONE STAR vorhanden
››› nachfolgende News über LONE STAR â€ºâ€ºâ€º
keine weiteren News über FROM THE FIRE vorhanden
 
 
FROM THE FIRE im Ãœberblick:
FROM THE FIRE – News vom 02.07.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Tommy Lafferty:
VOODOO X – ONLINE EMPIRE 68-"Living Underground"-Artikel
VOODOO X – News vom 02.10.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Paul Morris:
J.R. Blackmore & FRIENDS – Voices - Part 1 (Rundling)
Vick LeCar's BLUE MOON – Blue Moon (Rundling)
BONFIRE (D, Ingolstadt) РGl̦rious (Rundling)
BONFIRE (D, Ingolstadt) – Pearls (Rundling)
BONFIRE (D, Ingolstadt) – News vom 09.01.2015
BONFIRE (D, Ingolstadt) – News vom 22.03.2015
EZ LIVIN – News vom 18.12.2013
MELODICA – Lovemetal (Rundling)
Reece – News vom 05.09.2012
Joe Lynn Turner – The Usual Suspects (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Michael Sciotto:
Vick LeCar's BLUE MOON – Blue Moon (Rundling)
McCOY – Brainstorm (Rundling)
SUN RED SUN – Sun Red Sun (Do It Yourself)
SUN RED SUN – Sun Red Sun (Re-Release)
© 1989-2020 Underground Empire

 
LONE STAR im Ãœberblick:
LONE STAR – News vom 02.07.2008
LONE STAR – News vom 28.10.2009
unter dem ehemaligen Bandnamen IONA [GB, Cardiff]:
IONA [GB, Cardiff] – News vom 28.10.2009
IONA [GB, Cardiff] – News vom 28.10.2009
andere Projekte des beteiligten Musikers Paul Chapman:
GATOR COUNTRY – News vom 27.11.2007
UFO – The Chrysalis Years (1980-1986) (Re-Release)
Playlist: UFO in der Kategorie "All-Time-Faves" auf Platz 4 von Walter Scheurer
siehe auch: UFO-Tributesampler »Spaced Out - A UFO Tribute«
WAYSTED – Save Your Prayers (Re-Release)
WAYSTED – The Good The Bad The Waysted (Re-Release)
WAYSTED – Waysted Plus .... (Re-Release)
WAYSTED – News vom 29.04.2003
WAYSTED – News vom 18.11.2004
siehe auch: Paul Chapman verstirbt am 9. Juni 2020
andere Projekte des beteiligten Musikers Dixie Lee:
WILD HORSES (GB) – News vom 04.02.2009
andere Projekte des beteiligten Musikers John Sloman:
PRAYING MANTIS – The Journey Goes On (Rundling)
PRAYING MANTIS – News vom 03.11.2005
John Sloman – News vom 14.01.2008
siehe auch: John Sloman interpretiert zwei QUEEN-Kompositionen für den Film "Highlander - Die Quelle der Unsterblichkeit"
andere Projekte des beteiligten Musikers Tony Smith:
LION (GB/US) – Power Love (Re-Release)
© 1989-2020 Underground Empire


Unser Coverkünstler von Ausgabe 23 war Christoph ''Stripe'' Schinzel. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier