UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 39 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → ASTRUM ET ABYSSUM – Â»Ritual«-Review last update: 25.05.2019, 10:10:08  

last Index next
ASTRUM ET ABYSSUM-CD-Cover

ASTRUM ET ABYSSUM

Ritual

(12-Song-CD: Preis unbekannt)

Die Fastnamensgleichheit zu dem BLACK SABBATH-Spin-Off HEAVEN & HELL hat die Mannheimer Combo HEAVEN AND HELL zu einer Umbenennung bewogen: die lateinische Übersetzung ihres Namens, ASTRUM ET ABYSSUM, fungiert von nun an als Bandnamen. Eigentlich wäre jedoch "Himmel und Hölle" der geeignetere Name gewesen - auch wenn's ein bißchen nach einer äußerst schmackhaften Torte klingen würde... - denn eine weitere Veränderung hat sich seit der 2000er »Out Of Control«-Demo-CD ergeben: Das Sextett setzt auf seiner neuen CD »Ritual« auf deutsche Texte, was eine ordentliche Portion Pathos mit sich bringt, die sicherlich nicht jedermanns Sache sein wird. Bei muttersprachlich grunzenden Pagan-Kapellen, die thematisch ähnlich wie ASTRUM ET ABYSSUM zu Werke gehen, ist dieses Problem aufgrund des oftmals unverständlichen Gesanges sicherlich geringer. Zudem ist die Combo gegenüber früher ein wenig härter geworden, ist aber immer noch zwischen Doro (wofür nach wie vor primär der Gesang verantwortlich ist) und ZED YAGO einzuordnen. Obgleich sich ASTRUM ET ABYSSUM in den letzten Jahren musikalisch deutlich gesteigert haben, ist bei »Ritual« aufgrund der erwähnten Problematik von einem Blindkauf dringend abzuraten, sondern es sollte zuvor ein Testhören stattfinden:

http://www.astrum-et-abyssum.de/

info@astrum-et-abyssum.de

per aspera...


Stefan Glas

 
ASTRUM ET ABYSSUM im Überblick:
ASTRUM ET ABYSSUM – Ritual (Do It Yourself)
ASTRUM ET ABYSSUM – News vom 24.11.2008
unter dem ehemaligen Bandnamen HEAVEN AND HELL (D):
HEAVEN AND HELL (D) – Out Of Control (Do It Yourself)
HEAVEN AND HELL (D) – News vom 24.11.2008
© 1989-2019 Underground Empire



last Index next

Mehr dazu in den News.
Button: News