UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2005 → THE GLADIATOR-News vom 17.06.2005 last update: 25.05.2019, 10:10:08  

Titel: News
Dekolinie

*** THE GLADIATOR ***
(17.06.2005)

Alles neu bei THE GLADIATOR: Neue Webseite, neues Album, neue Besetzung. Die Combo um EMBRACED-Gitarrist Davor Tepic und Ex-SUPREME MAJESTY-Drummer Bartosz Naleziński, haben Bruno Buneck als neuen Klampfer zu sich gebeten, während man zugleich das erste Album »Point Of No Return« für September ankündigt. RAHW PRODUCTIONS werden die Scheibe auf den Markt bringen.

 
 
››› Quelle ‹‹‹
››› zur Newsübersicht 2005 ›››
 

 
keine weiteren News über THE GLADIATOR vorhanden
 
 
 
THE GLADIATOR (vorhergehende Besetzung) im Überblick:
THE GLADIATOR – News vom 17.06.2005
andere Projekte des beteiligten Musikers Robert "Rob" Ahrling:
INCAPACITY – News vom 09.12.2005
INCAPACITY – News vom 09.12.2005
INCAPACITY – News vom 21.01.2006
INCAPACITY – News vom 21.11.2007
INCAPACITY – News vom 21.11.2007
MISTER KITE – News vom 03.09.2009
ORIGIN BLOOD – News vom 10.01.2006
andere Projekte des beteiligten Musikers Bartek Nalezinski:
SUPREME MAJESTY – Divine Enigma (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Davor Tepic:
EMBRACED (S) – News vom 22.07.2004
© 1989-2019 Underground Empire

 
THE GLADIATOR (neue Besetzung) im Überblick:
THE GLADIATOR – News vom 17.06.2005
andere Projekte des beteiligten Musikers Robert "Rob" Ahrling:
INCAPACITY – News vom 09.12.2005
INCAPACITY – News vom 09.12.2005
INCAPACITY – News vom 21.01.2006
INCAPACITY – News vom 21.11.2007
INCAPACITY – News vom 21.11.2007
MISTER KITE – News vom 03.09.2009
ORIGIN BLOOD – News vom 10.01.2006
andere Projekte des beteiligten Musikers Bruno "B. Hellrazor" Buneck:
DEVIL LEE ROT – News vom 20.11.2005
DEVIL LEE ROT – News vom 02.12.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Bartek Nalezinski:
SUPREME MAJESTY – Divine Enigma (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Davor Tepic:
EMBRACED (S) – News vom 22.07.2004
© 1989-2019 Underground Empire


Wir gedenken Benjamin M. Munkirs, heute vor 11 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier