UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2015 → GOODBYE TO GRAVITY-News vom 02.11.2015 last update: 10.06.2024, 23:20:47  

Titel: News
Dekolinie

*** GOODBYE TO GRAVITY ***
(02.11.2015)

Eine Katastrophe ähnlich jener bei der GREAT WHITE-Show am 20. Februar 2003 im "The Station"-Club in West Warwick hat sich am 30. Oktober bei einer Show von GOODBYE TO GRAVITY im "Colectiv"-Club in Bukarest ereignet. Durch die Pyros kam es zu einem Feuer, durch das mindestens 27 Menschen ums Leben kamen. Unter den Toten befinden sich nach dem derzeitigen Kenntnisstand die beiden GOODBYE TO GRAVITY-Gitarristen Vlad Telea und Mihai Alexandru sowie Adrian Rugină, Drummer der Bands NEXUS und BUCIUM, und Costi Ignat, Drummer von MONARCHY.

Sänger Andrei Galut ist in kritischem Zustand, da bei dem Brand 45 Prozent seiner Körperoberfläche verbrannt wurden und er eine schwere Rauchvergiftung erlitten hat. Bassist Alex Pascu liegt ebenfalls im Krankenhaus, wo er wohl bereits operiert wurde.

Rest in Peace, Metal-bros!

 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
››› zur Newsübersicht 2015 ›››
 

 
 
 
GOODBYE TO GRAVITY im Überblick:
GOODBYE TO GRAVITY – News vom 31.07.2011
GOODBYE TO GRAVITY – News vom 02.11.2015
GOODBYE TO GRAVITY – News vom 11.11.2015
© 1989-2024 Underground Empire


Stop This War! Support The Victims.
Button: here