UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 41 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → BEN GRANFELT BAND – ¬ĽKaleidoscope¬ę-Review last update: 27.11.2019, 23:10:34  

last Index next

BEN GRANFELT BAND – Kaleidoscope

SPRUCEFIELD (Import)

Wem es ähnlich wie mir ergeht und mit dem Namen Ben Granfelt bislang nicht viel anzufangen wußte, dem sei mitgeteilt, daß es sich bei besagtem Mann um einen finnischen Gitarristen handelt, der seine Laufbahn vor mehr als 20 Jahren bei GRINGOS LOCOS begann, ehe er zu Beginn der 90er Jahre zu den LENIGRAD COWBOYS wechselte. Seit jener Zeit hat er auch seine Soloband am Start, mit der er es, ebenso wie mit seiner anderen "Spielwiese", den GUITAR SLINGERS, schon auf mehrere Veröffentlichungen gebracht hat. Von 2001 bis 2004 war Ben dann bei WISHBONE ASH aktiv, die er jedoch wieder verließ, um sich noch intensiver der BEN GRANFELT BAND widmen zu können.

Das aktuelle Scheiblettchen dieser h√∂rt auf den Titel ¬ĽKaleidoscope¬ę und enth√§lt in erster Linie konventionelle - logischerweise von der Gitarre des Chefs dominierte - Rockmusik. Sein Stil wirkt zum Gro√üteil schwer vom Blues inspiriert, doch dar√ľber hinaus wei√ü Ben aber auch, mit regelrecht modernen Schmankerln aufzuwarten und zeigt sich auf diesem Album als ungemein vielseitiger Musiker und Komponist. Neben einigen instrumentalen Kompositionen, die stilistisch sehr breitgef√§chert angelegt wurden, darf man sich auch an einigen vokalisierten Songs erfreuen, in denen der Meister zus√§tzlich auch seine Kompetenz am Mikro unter Beweis stellt. F√ľr reichlich Abwechslung und Kurzweil wird also gesorgt und das ohne jedwede Egotrips, die ein Mann vom Schlag eines Ben Grafelt gar nicht n√∂tig hat.

http://www.bengranfelt.com/

ben@bengranfelt.com

gut 11


Walter Scheurer

 
BEN GRANFELT BAND im √úberblick:
BEN GRANFELT BAND – Kaleidoscope (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Ben Granfelt:
C.T.P. – The Higher They Climb (Rundling)
Ben Granfelt – My Soul To You (Rundling)
© 1989-2019 Underground Empire


last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, Datenschutzerklärung
Button: hier