UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 30 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → ANGELS IN BLACK – »Promo 2006«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

last Index next

ANGELS IN BLACK

Promo 2006

(3-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Ich bin zwar gewiß nicht der Meinung, daß aus Italien ausschließlich Trulala-Combos kommen, doch eine Band wie ANGELS IN BLACK überrascht durchaus: Die vier Pizzen spielen nämlich einen Sound, der haargenau zwischen melodische US-Metal-Bands wie ROXXI und knackigem Heavy Rock à la DOKKEN paßt. Dabei verstehen es ANGELS IN BLACK, einen tollen Drive zu entfachen, so daß man es der Band sogar verzeihen kann, daß man bei ›The Last Goodbye‹ eins zu eins ACCEPTs ›Restless And Wild‹-Riff geklaut und einweicht hat. Nichtsdestotrotz sind die schwarzen Flattermänner nämlich eine Combo, die man sich merken sollte.

http://www.angelsinblack.it/

info@angelsinblack.it

ruhelose Engel


Stefan Glas

 
ANGELS IN BLACK im Überblick:
ANGELS IN BLACK – Promo 2006 (Do It Yourself-Review von 2007 aus Online Empire 30)
ANGELS IN BLACK – News vom 28.03.2006
© 1989-2024 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here