UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 27 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → EXINFERIS – Â»Defunctus In Heresi«-Review last update: 07.03.2020, 07:33:00  

last Index next

EXINFERIS

Defunctus In Heresi

(12-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Auch in Luxemburg wird heftigster Metal fabriziert. Das noch recht junge Quintett EX INFERNIS besteht seit 1999 und war seit damals nicht untĂ€tig, so kann die Band schon auf ein Mini-Album sowie zwei Split-CDs zurĂŒckblicken. Der erste vollstĂ€ndige Dreher nennt sich nun also »Defunctus In Heresi« und ist ein fetter Haßbatzen geworden. Wie auch immer man die KlĂ€nge dieser Herrschaften bezeichnen möchte, innovativ sind sie nicht gerade, dafĂŒr aber ungemein brachial. Egal, ob man sich auf die Death Metal-lastigen Gitarren bezieht, um den Stil zu beschreiben, oder doch die Metalcore-typischen Rhythmen als Referenz angibt, daneben liegt man mit diesen Beschreibungen bestimmt nicht. An AggressivitĂ€t mangelt es der Truppe demnach ebenfalls nicht, und auch die Produktion weiß zu ĂŒberzeugen, was vor allem bei derlei KlĂ€ngen dringend nötig ist, da die Angelegenheit ansonsten sehr leicht Gefahr lĂ€uft, in bloßem LĂ€rm zu enden. Davor konnten sich EX INFERNIS jedoch problemlos bewahren, weil die einzelnen Instrumente differenziert aufgenommen wurden und trotz aller BrutalitĂ€t klar zu vernehmen sind. SĂ€nger Fabrice Mennuni scheint zwar immer mit ordentlicher Wut im Bauch zur Tat zu schreiten, schafft es aber dennoch immer wieder, seine Stimme zu variieren und so fĂŒr Abwechslung zu sorgen. In den extrem guttural tönenden Passagen ĂŒbernimmt zudem Drummer David Renard den Leadgesang und sorgt ebenso wie Fabrice fĂŒr Akzente auf »Defunctus In Heresi«.

Mir ist schon klar, daß die Luxemburger keine besonders originelle Musikrichtung eingeschlagen haben, nichtsdestotrotz vermögen EX INFERNIS ihre brutalen KlĂ€nge aber harmonisch und mit Nachdruck rĂŒber zu bringen.

http://www.exinferis.com/

band@exinferis.com

ohne LĂ€rmgefahr


Walter Scheurer

 
EXINFERIS (vorhergehende Besetzung) im Überblick:
EXINFERIS – Defunctus In Heresi (Do It Yourself)
EXINFERIS – News vom 23.04.2009
© 1989-2020 Underground Empire



last Index next

UNDERGROUND EMPIRE old school!
Button: hier