UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 19 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → DOMINE – »Emperor Of The Black Runes«-Review last update: 26.11.2021, 17:48:45  

last Index next

DOMINE – Emperor Of The Black Runes

DRAGONHEART/SPV

DOMINE hatten schon immer so etwas wie eine Vormachtstellung innerhalb der italienischen Metal-Szene inne. Zurecht, meine ich. Das Quintett existiert bereits seit gut 20 Jahren und hat neben zahlreichen Demos mittlerweile auch schon vier Alben, die aktuelle Veröffentlichung miteingerechnet, in Umlauf gebracht. Der epische Power Metal, den DOMINE zelebrieren, mag zwar nicht unbedingt Sache eines jeden sein, allerdings sollten Verehrer der älteren MANOWAR oder VIRGIN STEELE die Formation einmal genauer unter die Lupe nehmen. Von diesen Einflußquellen abgesehen, ist die Basis des Sounds der Italiener ist immer noch jene Musik, die wir als NWoBHM verehren. Ältere MAIDEN oder SAXON sind ebenfalls herauszuhören. Im Vergleich zu den Vorgängerwerken fällt auf, daß DOMINE auf »Emperor Of The Black Runes« noch mehr Power in ihre Songs verfrachten konnten als bisher. ›Battle Gods‹ sei stellvertretend für diese Seite der Band genannt. Gleichzeitig sind aber die epischen Kompositionen noch getragener geworden. Das sechsteilige ›The Aquilonia Suite - Part I‹ kann in Zukunft wohl als Referenzwerk dieses Genres betrachtet werden. Da die Herrschaften aber ab und zu auch über den metallischen Tellerrand hinausschauen, lassen sich in ›The Forest Of Light‹ sogar folkloristische Elemente im Stile älterer JETHRO TULL entdecken. In Italien sind DOMINE längst zu Superstars ernannt worden. Es ist an der Zeit, auch außerhalb der Landesgrenzen richtig Fuß fassen zu können, was mit diesem Album durchaus möglich sein sollte.

http://www.dominetruemetal.com/

super 14


Walter Scheurer

 
DOMINE im Überblick:
DOMINE – Ancient Spirit Rising (Rundling-Review von 2007)
DOMINE – Emperor Of The Black Runes (Rundling-Review von 2004)
DOMINE – News vom 15.10.2008
DOMINE – News vom 03.09.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Adolfo "Morby" Morviducci:
AIRSPEED – News vom 18.03.2012
CAPPANERA – News vom 26.12.2011
Arthur Falcone – Stargazer (Rundling-Review von 2000)
5TH ELEMENT – News vom 24.09.2010
JUNGLE DAYZ – Demo '91 (Demo-Review von 1991)
SABOTAGE (I) – Hoka Hey (Rundling-Review von 1990)
SABOTAGE (I) – News vom 01.02.2007
SABOTAGE (I) – News vom 01.12.2015
SABOTAGE (I) – News vom 01.12.2015
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Rockendes Filmreview gefällig?
Button: hier