UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 89 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → ALLGÄU TERROR – »Enter At Own Risk«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

last Index next
ALLGÄU TERROR-CD-Cover

ALLGÄU TERROR

Enter At Own Risk

(12-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Okay, im Grunde hatte mich diese CD schon, bevor ich sie richtig gehört hatte. Zum einen begeisterte das coole Artwork, bei dem man Neuschwanstein zum Hochrisikogebiet umfunktioniert hat. Als dann noch zur Eröffnung der CD die Titelmelodie von Monty Pythons "Die Ritter der Kokosnuß" ertönt, bin ich endgültig erobert. Allerdings war nicht nur dies gelungen, sondern man hatte mich auch auf eine falsche Fährte gelockt: Angesichts des Aufdrucks "Allgäu Terror" hatte ich eigentlich eher mit einem Sampler gerechnet, der verschiedene Bands aus dieser süddeutschen Region vorstellt.

Doch diese Erwartungen sollten sich dann gleich in mehrfacher Hinsicht nicht bewahrheiten: Zum einen handelt es sich nicht um einen Sampler, sondern wir haben es hier vielmehr mit einem Projekt namens ALLGÄU TERROR zu tun. Eben dieser Tatsache ist es auch geschuldet, daß das Resultat leider komplett indiskutabel ausgefallen ist: Was hier offensichtlich im Homestudio extrem unprofessionell zusammengestellt wurde, enthält dünnliche Rasierapparatgitarren, einen furchtbar klingenden Drumcomputer und Gesang, der leider noch nicht mal amateurhaft ist. Da auch die Songs kaum erwähnenswert sind, ist das Endresultat leider meilenweit vom Prädikat "konkurrenzfähig" entfernt.

http://www.facebook.com/official.allgaeuterror/

Klang Terror


Stefan Glas

 
ALLGÄU TERROR im Überblick:
ALLGÄU TERROR – Enter At Own Risk (Do It Yourself-Review von 2021 aus Online Empire 89)
© 1989-2024 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here