UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 66 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → JC CRASH – »Electrified«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

last Index next

JC CRASH – Electrified

ALISTER RECORDS

Na, welch ein Zufall. Da hatten wir vor einigen Jahren eine US-Band namens JOHNNY CRASH, die stark auf Arschtreter-Rock gepolt und mit Sicherheit von AC/DC beeinflußt gewesen war. Und siehe da: Bei JC CRASH präsentiert sich dieser Umstand sogar noch in verstärktem Maße. Die Songs klingen nämlich enorm nach AC/DC, wobei auch eine ordentliche ROSE TATTOO-Slidegitarren-Note zu vernehmen ist. Nach etwas Nachforschung stellt man fest, daß es sich bei JC CRASH in der Tat um jene deutsche Combo handelt, die bis vor einiger Zeit noch unter dem Namen JOHNNY CRASH firmierte und bei welcher der ehemalige GOO STUFF GUNS-Shouter Rooby Rubner heute aktiv ist. Sein Gesang, der zu jeder Sekunde an Bon Scott erinnert, macht die Stoßrichtung von JC CRASH endgültig klar und definiert zugleich den Vorteil als auch das Problem der Band: Die Truppe aus Aschaffenburg hat eine Menge Authentizität, aber auch ein klares Originalitätsproblem. Zwar dienen AC/DC heutzutage für mehr Bands denn je als Inspirationsquelle, was auch durchaus legitim ist, und in AIRBOURNE ist auch schon der rechtmäßige Thronfolger gefunden, doch auch JC CRASH dürften live für eine energiegeladene, dreckige Rock'n'Roll-Show sorgen.

http://www.johnnycrash.de/

ordentlich 8


Stefan Glas

 
JC CRASH im Überblick:
JC CRASH – Electrified (Rundling-Review von 2016 aus Online Empire 66)
unter dem ehemaligen Bandnamen JOHNNY CRASH (D):
JOHNNY CRASH (D) – News vom 27.01.2015
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here