UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 40 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → Cozy Powell – »Octopuss«-Review last update: 25.08.2019, 21:32:46  

last Index next

Cozy Powell – Octopuss

LEMON RECORDINGS (Import)

»Octopuss« ist wahrlich der perfekte Titel für eine Soloscheibe von Cozy Powell - allerdings mit dem kleinen Unterschied, daß Oktopus Cozy nicht nur acht Arme, sondern auch noch acht Beine hat. Welchen Ausnahmestatus Cozy Powell innehat beweist nicht nur die Tatsache, daß er über viele Jahre von einer angesagten Band zur nächsten wandern konnte, sondern daß er es auch geschafft hat, Ende der Siebziger, Anfang der Neunziger mehrere Soloplatten zu veröffentlichen - und welcher Schlagzeuger kann das schon von sich behaupten? Noch erstaunlicher ist, daß er sich dabei keinen Sänger an die Seite holte, um die Stücke einfacher zugänglich zu machen, sondern auf Instrumentalmusik vertraute.

Wie wir auf »Octopuss« hören, artete dies nicht in einer Aneinanderreihung von Schlagzeugsoli aus. Stattdessen durfte die Saiten- und Tastenbegleitung die Songs kräftig mitprägen (in Falle des '83er Albums »Octopuss« handelte es sich dabei immerhin um die Sechssaitenhelden Mel Galley und Gary Moore, Tieftöner Colin Hodgkinson und Tastenmagier Jon Lord), wobei freilich das Schlagzeug deutlich mehr im Vordergrund stand wie das ansonsten üblich ist.

Kurz: Wer hochklassiges Schlagzeugspiel erleben will, kann mit Cozy Powell nie falsch liegen. Daher ist es erfreulich, daß »Octopuss« ebenso wie Vorgänger »Tilt« wiederveröffentlicht wurden, so daß Ihr Euch anhören könnt, wie es klingt, wenn acht Sticks und acht Fußmaschinen gleichzeitig einem Drumset einheizen.

http://www.cozypowell.com/


Stefan Glas

 
Cozy Powell im Überblick:
Cozy Powell – Octopuss (Re-Release)
Cozy Powell – Over The Top (Re-Release)
Cozy Powell – The Drums Are Back (Re-Release)
Cozy Powell – Tilt (Re-Release)
Cozy Powell – News vom 26.12.1998
andere Projekte des beteiligten Musikers Colin "Cozy Powell" Flooks:
BEDLAM (GB) – News vom 14.04.2003
BIG BERTHA – News vom 30.09.2002
BLACK SABBATH – Tyr (Re-Release)
Soundcheck: BLACK SABBATH-Album »Tyr« im "Soundcheck Metal Hammer 17-18/90" auf Platz 1
FORCEFIELD (GB) – News vom 16.10.2007
PHENOMENA (GB) – The Complete Works (Re-Release)
Robert Plant & Cozy Powell – News vom 28.01.2007
RAINBOW – Live In Cologne 1976 (Rundling)
RAINBOW – Live In Munich 1977 (Rundling)
RAINBOW – ONLINE EMPIRE 30-"Eye 2 I"-Artikel: »Live In Munich 1977«
Playlist: RAINBOW in der Kategorie "All-Time-Faves" auf Platz 2 von Walter Scheurer
siehe auch: Review zu »RAINBOW - Das Hoerbuch«
Tipton, Entwistle & Powell – Edge Of The World (Rundling)
WHITESNAKE – Live In 1984 - Back To The Bone (Rundling)
siehe auch: Dokumentation über Cozy Powell entsteht
andere Projekte des beteiligten Musikers Mel Galley:
PHENOMENA (GB) – Project X (Rundling)
PHENOMENA (GB) – Psychofantasy (Rundling)
PHENOMENA (GB) – The Complete Works (Re-Release)
TRAPEZE – News vom 02.01.2008
siehe auch: Mel Galley an Krebs erkrankt
siehe auch: Mel Galley verstirbt am 1. Juli 2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Colin Hodgkinson:
SPENCER DAVIS GROUP – ONLINE EMPIRE 27-"Living Underground"-Artikel
Playlist: Jon Lord-Album »Pictured Within« in der Kategorie "aktuelle Faves" auf Platz 2 von Thomas Heyer
JON LORD BLUES PROJECT – News vom 08.08.2011
SILVER (D) – Intruder (Rundling)
THE BRITISH BLUES QUINTET – News vom 01.12.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Jonathan Douglas "Jon" Lord:
DEEP PURPLE – 1990-1996 (Rundling)
DEEP PURPLE – Graz 1975 (Rundling)
DEEP PURPLE – Hard Road: The Mark 1 Studio Recordings 1968-69 (Re-Release)
DEEP PURPLE – Long Beach 1971 (Rundling)
DEEP PURPLE – Machine Head (40th Anniversary Edition) (Re-Release)
DEEP PURPLE – Purpendicular (Rundling)
DEEP PURPLE – This Time Around (Rundling)
DEEP PURPLE – Total Abandon - Australia '99 (Re-Release)
DEEP PURPLE – ONLINE EMPIRE 14-"Eye 2 I"-Artikel: »Concerto For Group And Orchestra«
DEEP PURPLE – ONLINE EMPIRE 19-"Eye 2 I"-Artikel: »Inside DEEP PURPLE 1969-1973«
DEEP PURPLE – News vom 13.03.2002
Soundcheck: DEEP PURPLE-Album »Slaves And Masters« im "Soundcheck Metal Hammer 21-22/90" auf Platz 10
Playlist: DEEP PURPLE in der Kategorie "All-Time-Faves" auf Platz 1 von Thomas Heyer
Playlist: DEEP PURPLE-Liveshow Luxemburg, Place Guillaume 13.10.2000 in "Jahrescharts 2000" auf Platz 5 von Stefan Glas
siehe auch: DEEP PURPLEs ›Burn‹ als Musik im Film "Almost Famous"
siehe auch: DEEP PURPLEs ›Smoke On The Water‹-Riff als Bestandteil der Storyline des Films "Kiss & Kill "
siehe auch: Musik von DEEP PURPLE im Film "Dark Shadows"
siehe auch: Musik von DEEP PURPLE im Film "Machine Gun Preacher"
siehe auch: Musik von DEEP PURPLE im Film "Twister"
siehe auch: Musik von DEEP PURPLE in einer Episode der dreizehnten Staffel der TV-Serie "Die Simpsons"
Ian Gillan – Gillan's Inn (Rundling)
Hardin & York – ONLINE EMPIRE 24-"Eye 2 I"-Artikel: »Wind In The Willows - The Concert«
George Harrison – Brainwashed (Rundling)
siehe auch: Musik von George Harrison im Film "Haben Sie das von den Morgans gehört?"
Jon Lord – Beyond The Notes (Rundling)
Jon Lord – Concerto For Group And Orchestra (Rundling)
Jon Lord – Gemini Suite (Re-Release)
Jon Lord – ONLINE EMPIRE 21-"Living Underground"-Artikel
Jon Lord – ONLINE EMPIRE 23-"Eye 2 I"-Artikel: »Beyond The Notes - Live«
Jon Lord – ONLINE EMPIRE 41-"Living Underground"-Artikel
Jon Lord – News vom 03.07.2007
Jon Lord – News vom 22.11.2010
Jon Lord – News vom 23.05.2011
Playlist: Jon Lord-Album »Concerto For Group And Orchestra« in "Jahrescharts 2012" auf Platz 3 von Stefan Glas
Playlist: Jon Lord-Album »Pictured Within« in der Kategorie "aktuelle Faves" auf Platz 2 von Thomas Heyer
JON LORD BLUES PROJECT – News vom 08.08.2011
ROCK AID ARMENIA – News vom 09.12.2010
THE MEEK – News vom 27.10.2003
THE RAGE – News vom 20.10.2003
THE RAGE – News vom 27.10.2003
WHITESNAKE – Live In 1984 - Back To The Bone (Rundling)
WHITESNAKE – Lovehunter (Re-Release)
WHITESNAKE – Ready An' Willing (Re-Release)
siehe auch: Musik von WHITESNAKE in einer Episode der 17. Staffel der TV-Serie "Die Simpsons"
WHOCARES – News vom 27.04.2011
siehe auch: Ehrendoktorwürde für Jon Lord
siehe auch: Erster öffentlicher Auftritt von Jon Lord seit Krebsdiagnose
siehe auch: Jon Lord & Anna Phoebe gründen neue, noch unbenannte Band
siehe auch: Jon Lord als Darsteller im Film "Wasser - Der Film"
siehe auch: Jon Lord auf dem Wege der Besserung
siehe auch: Jon Lord hält Vorlesung an der Universität in Glasgow
siehe auch: Jon Lord leidet an Krebs
siehe auch: Jon Lord verstirbt am 16. Juli 2012
siehe auch: Musik von Jon Lord wird in Hagen aufgeführt
andere Projekte des beteiligten Musikers Gary Moore:
BBM – Around The Next Dream (Re-Release)
Gary Moore – Corridors Of Power/Run For Cover (Re-Release)
Gary Moore – Live At Monsters Of Rock (Rundling)
Gary Moore – Victims Of The Future (Re-Release)
Gary Moore – Wild Frontier (Re-Release)
siehe auch: Gary Moore-Tributesampler »Give Us Moore«
siehe auch: Dokumentation über Gary Moore in der Mache
siehe auch: Gary Moore verstirbt am 6. Februar 2011
siehe auch: Gary Moore-Ausstellung in Belfast eröffnet
siehe auch: Portrait von Gary Moore in Kunstausstellung
siehe auch: THIN LIZZY-Tributesampler BAD HABITZ - »Live At Studio Studio (Dedicated To Phil Lynott)«
© 1989-2019 Underground Empire


last Index next

Die UE-Gag-Ecke... "Ein Bassist steht auf einer Brücke und will runterspringen. Handelt es sich um einen guten oder um einen schlechten Bassisten?" Die Lösung...
Button: hier