UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 2 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → DECAY LUST – »Rehearsal«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next

DECAY LUST

Rehearsal

(3-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Nein, es stellt heutzutage keine gute Idee mehr dar, eine rohe Proberaumaufnahme ganz offiziell in Umlauf zu bringen. Die technischen Möglichkeiten für Underground-Bands in Sachen Aufnahmen sind doch deutlich gestiegen, doch so ist heuer auch der Anspruch der Hörer an die klangliche Seite gewachsen. Die Norweger DECAY LUST beweisen dies mit ihrem Rehearsal von 1998, mit dem sie sich eindeutig unter Wert verkaufen: Mal abgesehen davon, daß zwei der drei Songs noch recht unausgereift sind (woran freilich auch eine bessere Produktion nichts hätte ändern können...), klingt das Ganze so unausbalanciert, daß man es niemand empfehlen kann. Auch Sänger Rino Fredh macht nicht gerade eine gute Figur. Erst das abschließende ›Chaos‹ paßt deutlich besser zu seiner Stimmcharakteristik und -lage, so daß es auch umgehend zum besten Stück dieses Proberaumwerks erwächst. Warten wir also besser auf ein "normales" Demo von DECAY LUST.

http://home.online.no/~hlhaugen/

unter Wert


Stefan Glas

 
DECAY LUST im Überblick:
DECAY LUST – Rehearsal (Do It Yourself-Review von 2000 aus Online Empire 2)
© 1989-2023 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here