UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 41 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → RAVING SEASON – Â»The Brightness Of My Disaster«-Review last update: 20.04.2019, 16:48:52  

last Index next

RAVING SEASON

The Brightness Of My Disaster

(5-Song-CD: Preis unbekannt)

Wie kann man nur solch abgrundtiefe Musik machen, wenn man zwei derart hübsche Bandkolleginnen hat..? Ernsthaft: Die italienische Combo RAVING SEASON spielen Düstermetal mit ersticktem Gesang, der aber zugleich auch dank vieler Breaks und eines aufwendigen Arrangements eine gewisse progressive Note hat. Immer wieder kommen klassische Instrumente zum Zug, so daß »The Brightness Of My Disaster« ein sehr facettenreiches Hörerlebnis darstellt, bei dem man sich allerdings nicht auf die Suche nach einem klassischen Songschema machen sollte. Wer allerdings Musik auch gern mal als Forschungsobjekt betrachtet, erhält hier eine ideale Betätigungsstätte.

http://www.ravingseason.com/

ravingseason@hotmail.it

hübsch düster


Stefan Glas

 
RAVING SEASON im Überblick:
RAVING SEASON – The Brightness Of My Disaster (Do It Yourself)
RAVING SEASON – News vom 22.10.2009
RAVING SEASON – News vom 30.12.2009
RAVING SEASON – News vom 22.12.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Judith "Dark Garden":
Judith – News vom 07.12.2010
© 1989-2019 Underground Empire



last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, Datenschutzerklärung
Button: hier