UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 62 → Editorial last update: 19.11.2019, 08:23:33  

Heutiger Metallkurswert: 1 Euro...

Es war das skurrilste Erlebnis im Jahr 2014: Im "1-Euro-Laden" T€Di, der zur Tengelmann-Gruppe gehört, wurden CDs von metallisch angehauchten Bands angeboten. Für einen ganzen Euro. Doch statt sich über ein mögliches Schnäppchen zu freuen, spiegelte sich darin ein echte Tragik, denn es handelte sich um diverse NOISE/SANCTUARY-CDs. Ich sollte mich also in der damaligen News zur Übernahme von SANCTUARY RECORDS durch den Major UNIVERSAL als guter Prophet erweisen. Daß es so weit gehen würde, daß die Platten der einstigen Vorzeige-Metal-Labels an Verramscher abgeschoben werden, war aber nicht abzusehen. Unter den "1-Euro-CD-Jobbern" befand sich immerhin ein sehr gelungenes Album wie das EUROPE-Comebackwerk »Start From The Dark« oder das ebenfalls wahrlich nicht schwache MINISTRY-Album »Animositisomina«.

Doch immerhin beweisen die echten Metaller, daß ihre Weltanschauung etwas anders aussieht, und sorgen dafür, daß der erfreuliche Vinyl-Boom immer mehr floriert. Ganz egal, wie sehr Downloads von manchen Seiten mehr und mehr forciert werden, es steht fest, daß "the real thing" das einzig wahre ist und bleibt! Und das ist doch ein gutes Motto, das wir für das Jahr 2015, in dem Ihr hoffentlich alle gut angekommen seid, ausgeben können.

T€Di-Bären sind nicht Metal!

Stefan Glas

P.S.: Den Start in Neue Jahr starten wir in covertechnischer Hinsicht mit Robert Rice. Wer mehr als nur diesen Blick in die Glaskugel möchte, kann sich auf Roberts Homepage umschauen.

 
Ein geniales, superwitziges Buch, das jeder Metaller kennen muß!
Button: hier