UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2009 → Kam Lee-News vom 17.06.2009 last update: 27.11.2019, 23:10:34  

Titel: News
Dekolinie

*** Kam Lee ***
(17.06.2009)

Nachdem Kam Lee unlängst verkündet hat, daß MASSACRE endgültig mausetot seien und auch die angedachte Großoffensive im Jahr 2010 nicht stattfinden wird, was Kam allerdings nicht arbeitslos macht, denn BONE GNAWER sind immer noch aktiv, und er hat zudem gleich mehrere Projekte angeschoben:

1. THE GROTESQUERY: Hier kooperiert Kam wie schon bei BONE GNAWER mit Rogga Johansson, und außerdem kommen Johan Berglund (b, Ex-RIBSPREADER, DEMIURG) und Brynjar "Tapir" Helgeten (d, LIKLUKT) hinzu:

http://www.myspace.com/thegrotesquery

2. CRYPTIDZ: Hierbei handelt es sich um eine neue Kapelle, die sich dem "Horror Punk/Psychobilly/Surf Rock" hingibt, die Kam mit Rob Reider (g), Chris Jay (b) und Kevlar (d) gegründet hat. Textlich will Kam hier an seinen Taten bei DENIAL FIEND anknüpfen, bei denen er im Januar ausgestiegen ist:

http://www.myspace.com/cryptidz

3. GRAVE WAX: So lautet der Name eines weiteren Projekts, bei dem Kam demnächst mit Mark Riddick (FETID ZOMBIE, UNBURIED) zusammenarbeiten wird:

http://www.myspace.com/gravewaxband

4. BROKEN GRAVESTONES: Hier nähern wir uns auch schon dem Ende der Kam Lee-News, denn BROKEN GRAVESTONES ist das derzeit letzte Projekt, das er auf der Pfanne hat, bei dem Noel Kemper (ALTER OF GIALLO/GRUSOME STUFF RELISH) involviert sein wird:

http://www.myspace.com/brokengravestones

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
››› zur Newsübersicht 2009 ›››
 

 
 
 
 
››› weitere Artikel über CRYPTIDZ ›››
 
 
››› weitere Artikel über GRAVE WAX ›››
 
 
 
 
 
 

Wir gedenken Greg Lake, heute vor 3 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier