UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2006 → EVILDEAD (US)-News vom 17.12.2006 last update: 10.04.2019, 06:10:39  

Titel: News
Dekolinie

*** EVILDEAD (US) ***
(17.12.2006)

EVILDEAD waren ein perfektes Beispiel für eine coole Thrashband, die einfach eine Runde zu spät kam: Als die Truppe 1987 gegründet wurde, war die Hackordnung in der Thrashszene schon ausgefochten worden, und Neulinge hatten sich gefälligst ganz hinten einzureihen und zu kuschen. So sollte die Geschichte der Band, an die nun eine sehr schmächtige Fanseite auf MySpace theoretisch erinnern könnte, nicht allzu umfangreich ausgefallen: Nach einem Demo (»The Awakening«, '87) gab es zwar einen Deal, aber nach »Annihilation Of Civilization« ('89), der umgehend nachgeschobenen »Rise Above«-EP, sowie dem zweiten Album »The Underworld« ('91) und einem Livescheibchen »From The Depths Of The Underworld« ('92) war schon recht bald Schicht im Schacht. In der letzten Inkarnation von EVILDEAD spielte übrigens der spätere TESTAMENT-Drummer John Dette, der aber nicht mehr studiotechnisch zum Zug kam und dementsprechend auf besagter MySpace-Seite auch nicht zu hören ist:

http://www.myspace.com/evildeadla

 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
››› zur Newsübersicht 2006 ›››
 

 
keine vorhergehende News über EVILDEAD (US) vorhanden
 
››› weitere Artikel über EVILDEAD (US) ›››
 

UNDERGROUND EMPIRE old school!
Button: hier