UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2001 → "Thrash Of The Titans"-News vom 07.08.2001 last update: 25.05.2019, 10:10:08  

Titel: News
Dekolinie

*** "Thrash Of The Titans" ***
(07.08.2001)

Am kommenden Wochenende wird das "Thrash Of The Titans"-Benefizfestival für den an Krebs erkrankten TESTAMENT-Fronter Chuck Billy, über das wir bereits in den News berichtet hatten, über die Bühne gehen, und mittlerweile scheint wohl das Programm, dessen "Findungsprozeß" zwischenzeitig recht turbulent war, endgültig zu stehen: So werden FORBIDDEN unter ihrem alten Namen FORBIDDEN EVIL auftreten, und TESTAMENT-Klampfer Steve Smyth wird höchstwahrscheinlich als zweiter Gitarrist an der Seite von Glen Alvelais spielen. TESTAMENT werden es ihnen gewissermaßen gleichtun und als LEGACY die Bühne betreten - und zwar mit rotierenden Besetzungen. So werden wohl folgende Musiker zu bewundern sein: Sänger Steve "Zetro" Souza, als Gitarristen Eric Peterson, Alex Skolnick, als Bassisten Steve DiGiorgio, Greg Christian und Derek Ramirez plus als Drummer Louie Clemente, Jon Allen, John Tempesta und Paul Bostaph.

Natürlich werden TESTAMENT bzw. LEGACY den Event beschließen, für den die Türen um 15 Uhr geöffnet werden. Im einzelnen wird der Tagesablauf dann so aussehen:

HEATHEN: 16:00-16:35

FLOTSAM AND JETSAM: 16:55-17:30

SADUS: 17:50-18:25

FORBIDDEN EVIL: 18:45-19:25

DEATH ANGEL: 19:45-20:45

EXODUS: 21:10-22:10

S.O.D.: 22:35-23:05

ANTHRAX: 23:20-23:50

VIO-LENCE: 0:10-1:10

LEGACY: 1:30-2:10

Somit wißt Ihr also, wann Ihr besonders heftig weinen müßt...

Leider haben einige Ideen, die rund um das Festival gesponnen wurden, nicht geklappt: So stand beispielsweise einige Zeitlang eine Teilnahme von Kirk Hammet bei der EXODUS-Show zur Debatte; bekanntlich hatte Kirk in Anfangstagen bei EXODUS gespielt, bevor er dann zu METALLICA wechselte. Doch mittlerweile ist dieser Plan leider vom Tisch. Ebenso wird Mister MACHINE HEAD Robb Flynn nicht mit seinen ehemaligen VIO-LENCE-Kollegen zu sehen sein, da er zu sehr in die Arbeiten für das neue MACHINE HEAD-Album »Supercharger« eingespannt ist.

Für alle Daheimgebliebenen - ganz gleich ob Musiker oder Fan - gibt es allerdings Pläne, das Bay Area-Klassentreffen ins Internet zu streamen. Weitere Infos dazu findet Ihr unter:

http://www.thrashofthetitans.com/

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
››› zur Newsübersicht 2001 ›››
 
 
 
© 1989-2019 Underground Empire


Mehr dazu in den News.
Button: News