UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2007 → Gesetzeshüter Ozzy-News vom 08.11.2007 last update: 12.10.2019, 22:48:46  

Titel: News
Dekolinie

*** Gesetzeshüter Ozzy ***
(08.11.2007)

In Fargo, North Dakota, gab es kurzfristig einen neuen - und leicht unfreiwilligen - Gesetzeshüter namens Ozzy Osbourne... Der dortige Sheriff Paul Laney hatte nämlich gefälschte Einladungen an die Lieblinge seiner Steckbriefsammlung verschickt - zu einer Backstageparty mit Ozzy Osbourne, die wenige Stunden vor dessen Auftritt mit Rob Zombie im "Fargodome" stattfinden sollte. Jene Spitzbuben, die blöde genug waren, auf diesen Trick reinzufallen, wurden von Polizeibeamten freudig empfangen und postwendend hinter Schwedische Gardinen verfrachtet, wo sie nun längere Zeit eine amtliche Party auf Staatskosten erleben dürfen.

Ozzy war indes nicht ganz so glücklich mit der Rolle, die ihm ungefragt aufgedrückt worden war, und forderte eine Entschuldigung von Sheriff Paul Laney. Doch dieser ließ den Fledermausfreund eiskalt abblitzen: Sofern Mister Osbourne das Bedürfnis habe, mit ihm zu reden, könne er ihn gerne im Sheriffbüro kontaktieren. Er würde sich allerdings nicht dafür entschuldigen, seinen Job zu erledigen...

 
 
››› Quelle ‹‹‹
››› zur Newsübersicht 2007 ›››
 
 
 
© 1989-2019 Underground Empire


Wir gedenken Paul Butterworth, heute vor einem Jahr verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier