UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 40 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → BYBLIS (D) – »Promo 2009«-Review last update: 29.01.2023, 21:40:36  

last Index next

BYBLIS (D)

Promo 2009

(7-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Nach einem beängstigenden Intro, das ich eher von Bands erwarten würde, die ihre Klänge auf Atmosphäre und weniger auf Brachialität aufbauen, nimmt das Blatt eine ungemein heftige Wendung und das aus Bottrop stammende Quintett BYBLIS legt mit affenartiger Geschwindigkeit und brachialem Death Metal los. Diese Jungs haben sich dem Todesmörtel offenbar mit Haut und Haar verschrieben und lassen diesen als Essenz ihres Soundgebräus auch zu keiner Sekunde vermissen, kommen aber sehr wohl auch mit dunkelschwarzen Elementen und ebenso mit fast schon verqueren Passagen aus dem Kreuz, aber auch mit vereinzelten mächtigen, gen Doom tendierenden Grooves, womit kurzzeitig für Verschnaufpausen gesorgt wird, die jedoch mit geradezu beklemmenden Gefühlen begleitet werden.

Anders gesagt: BYBLIS geben sich offenbar Mühe, den Zuhörer regelrecht niederzuwalzen, was ihnen zum größten Teil auch problemlos gelingt. Vergessen haben die Jungs lediglich nachvollziehbare Strukturen in größeren Mengen zu dosieren, so daß sie durchaus in Gefahr kommen könnten, vom Großteil der "Testhörerschaft" überhört zu werden. Allerdings darf man jenem Teil der Weltbevölkerung durchaus mit auf den Weg geben, daß sie etwas versäumt, denn BYBLIS liefern ein wahrlich mächtiges Gebräu aus diversesten Extreme Metal-Anteilen, auch wenn Strukturen nicht immer auf den ersten Höreindruck nachvollziehbar scheinen.

Doch je öfter man sich an das aktuelle Werk von BYBLIS heranwagt, desto mehr Zugang erhält man, bloß als "Frühstück-Mucke" ist diese Scheibe nur bedingt geeignet, denn um jene Tageszeit kann es nach den knapp 23 Minuten Spielzeit durchaus passieren, daß man meint, es der Band gleich tun zu müssen, sich die nächstbeste Straßenwalze klaut und...

http://www.byblismetal.com/

info@byblismetal.com

platt, alles muß platt sein...


Walter Scheurer

 
BYBLIS (D) im Überblick:
BYBLIS (D) – Promo 2009 (Do It Yourself-Review von 2009 aus Online Empire 40)
© 1989-2023 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here