UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 9 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → EGO-N – Â»Here I Am«-Review last update: 07.03.2020, 07:33:00  

last Index next

EGO-N

Here I Am

(14-Song-CD: Preis unbekannt)

Durchgeknallte Pop-Art aus der Schweiz - ungefĂ€hr wie zugekokste und verkorkste BEATLES mit einer Menge Slapstick- und schwarzem Humor. Perfekter Ausweis dafĂŒr ist die absolut nicht mehr wiederzuerkennende Instrumental-Coverversion von SUPERTRAMPs â€șEven In The Quietest Momentsâ€č. Unterm Strich völlig unmetallisch - sieht man mal von den Gitarrensaiten ab - und allerhöchstens fĂŒr mega-open-mindete minds interessant, die damit leben können, daß sich in ihrem Schrank CDs befinden, die der Rest der Welt als absolut spinnert bezeichnen wĂŒrde.

Und um seine Durchgeknalltheit endgĂŒltig zu beweisen hat der Exzentriker aus Schweiz eine weitere CD veröffentlicht, auf der im Grunde nur ein Song steht, der sich â€șIch bin in einem Lautsprecher eingesperrtâ€č nennt. Dieser "Knastsong" taucht jedoch gleich zehnmal auf: von der norwegischen Variante ĂŒber die "Let's dance"-Version bis hin zur Karaoke-Spielart.

EGO-N
c/o BONG ENTERTAINMENT
HĂŒslimattstraße 2
CD - 4132 Muttenz
Schweiz

PÄN-G


Stefan Glas

 
EGO-N im Überblick:
EGO-N – Here I Am (Do It Yourself)
© 1989-2020 Underground Empire



last Index next

Unser CoverkĂŒnstler von Ausgabe 50 war Ken Kelly. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier