UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 8 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → NOVEMBERS DOOM – »The Knowing«-Review last update: 20.07.2024, 15:15:56  

last Index next

NOVEMBERS DOOM – The Knowing

DARK SYMPHONIES (Import)

Für eine Amiband klingen NOVEMBERS DOOM erstaunlich britisch. Und daß sie zudem doomig klingen brauche ich wohl nicht zu betonen, oder..? Genauer gesagt erinnert die Band deutlich an die Anfangstagen von MY DYING BRIDE oder PARADISE LOST. Doch die Spritzigkeit, die diese Jungs damals auszeichnete können NOVEMBERS DOOM nicht ganz erreichen, da sie sich besagtem "doom"-Bestandteil ihres Namens viel zu krampfhaft verpflichtet fühlen und eher auf einen schwermütigen Charakter wert legen. Dennoch hätte es der Band sicherlich gutgetan, wenn sie dem Keyboard etwas mehr freien Lauf gelassen hätten, anstatt es nur im Hintergrund Soundlückenfüller-Tätigkeiten verrichten zu lassen. Dabei haben NOVEMBERS DOOM mit »The Knowing« keinesfalls eine schwache Platte abgeliefert, doch bevor sie der aktuellen Konkurrenz Paroli bieten können müssen sie erst mal einige Extrarunden im Proberaum hinlegen. Bedenkt man, daß es sich hier jedoch schon um die vierte Platte von NOVEMBERS DOOM handelt... Na, die Schlußfolgerung überlasse ich Euch.

http://www.novembersdoom.com/

novdoom@aol.com

annehmbar 7


Stefan Glas

 
NOVEMBERS DOOM (vorhergehende Besetzung) im Überblick:
NOVEMBERS DOOM – The Knowing (Rundling-Review von 2001 aus Online Empire 8)
NOVEMBERS DOOM – News vom 22.10.2001
NOVEMBERS DOOM – News vom 11.04.2003
NOVEMBERS DOOM – News vom 07.12.2004
NOVEMBERS DOOM – News vom 03.02.2005
NOVEMBERS DOOM – News vom 13.10.2008
NOVEMBERS DOOM – News vom 26.12.2009
NOVEMBERS DOOM – News vom 29.08.2011
NOVEMBERS DOOM – News vom 26.10.2011
Soundcheck: NOVEMBERS DOOM-Album »The Pale Haunt Departure« im "Soundcheck Heavy 84" auf Platz 21
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here