UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 37 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → DISMEMBER (S) – ¬ĽDismember¬ę-Review last update: 12.10.2019, 22:48:46  

last Index next

DISMEMBER (S) – Dismember

REGAIN RECORDS/SOULFOOD

Die alte Weisheit, "Im Westen nichts Neues", darf speziell im Death Metal sehr wohl auch auf andere Himmelrichtungen umgem√ľnzt werden. Eines der besten Beispiele daf√ľr, da√ü dieser Spruch auf den hohen Norden zutrifft, sind f√ľr mich DISMEMBER. Nach 20 Jahren im Business haben diese Herrschaften aus Stockholm auch auf ihrem achten Studioalbum nichts Neues, sondern abermals "lediglich" den erwarteten Death Metal-Hammer anzubieten. Aber genau das ist auch gut so, denn h√§tten die Jungs rund um Rampensau Matti K√§rki in ihrer Karriere nicht immerzu darauf Wert gelegt, da√ü sie ihren eingeschlagenen Weg konsequent gehen und ihre Sache kompromi√ülos durchziehen, w√§re die Szene heutzutage wohl nicht unisono der Meinung, da√ü DISMEMBER mit zu den wichtigsten, weil effektivsten und best√§ndigsten Vertretern des Death Metal-Genres √ľberhaupt zu z√§hlen sind.

Experimente gibt es demnach auf dem schlicht ¬ĽDismember¬ę betitelten aktuellen Silberling keine, daf√ľr insgesamt elf Genickbrecher in bester Tradition. Brutal, effizient und immerzu direkt in Richtung des Zuh√∂rers, so haben DISMEMBER ihre Tracks schon in der Vergangenheit angelegt, und daran hat sich ebenso wie an der brachialen Umsetzung nichts ge√§ndert. Die Band hat sich in den Jahren ihrer Existenz deshalb nicht nur eine treue Fanbase aufbauen k√∂nnen, sondern obendrein auch unz√§hlige j√ľngere Bands, speziell mit ihrem t√∂dlichen Riffing beeinflu√üt. Death Metal-Scheibchen mit typisch schwedischem Todesm√∂rtel gibt es ja bekanntlich nicht ganz so wenige, hier liefert einmal mehr einer der "Urv√§ter" ein Werk ab, das, wenn die knapp 45 Minuten Spielzeit verstrichen sind, einmal mehr beweist, da√ü DISMEMBER in ihrem Genre immer noch mit zu den wichtigsten Vertretern zu z√§hlen sind.

http://www.dismember.se/

gut 11


Walter Scheurer

 
DISMEMBER (S) im √úberblick:
DISMEMBER (S) – Dismember (Rundling)
DISMEMBER (S) – Massive Killing Capacity (Rundling)
DISMEMBER (S) – ONLINE EMPIRE 20-"Living Underground"-Artikel
DISMEMBER (S) – ONLINE EMPIRE 21-"Eye 2 I"-Artikel: ¬ĽLive Blasphemies¬ę
DISMEMBER (S) – News vom 29.03.1999
DISMEMBER (S) – News vom 02.09.2004
DISMEMBER (S) – News vom 01.09.2005
DISMEMBER (S) – News vom 15.05.2007
DISMEMBER (S) – News vom 17.10.2011
DISMEMBER (S) – News vom 14.01.2019
andere Projekte des beteiligten Musikers David Blomqvist:
CARNAGE (S) – News vom 26.11.2006
DAGGER (S) – News vom 16.10.2011
DAGGER (S) – News vom 02.04.2014
THE DAGGER – News vom 02.04.2014
andere Projekte des beteiligten Musikers Tobias Cristiansson:
DAGGER (S) – News vom 16.10.2011
DAGGER (S) – News vom 02.04.2014
GRAVE (S, Stockholm) – ONLINE EMPIRE 68-"Living Underground"-Artikel
GRAVE (S, Stockholm) – News vom 01.09.2010
GRAVE (S, Stockholm) – News vom 26.10.2011
GRAVE (S, Stockholm) – News vom 26.10.2011
GRAVE (S, Stockholm) – News vom 02.12.2017
GRAVE (S, Stockholm) – News vom 18.06.2018
REDSCREAM – News vom 11.08.2011
REDSCREAM – News vom 02.09.2011
THE DAGGER – News vom 02.04.2014
andere Projekte des beteiligten Musikers Fred Estby:
CARNAGE (S) – News vom 26.11.2006
DAGGER (S) – News vom 16.10.2011
DAGGER (S) – News vom 02.04.2014
NECRONAUT (S) – News vom 02.04.2010
THE DAGGER – News vom 02.04.2014
andere Projekte des beteiligten Musikers Matti Kärki:
CARBONIZED (S) – News vom 15.03.2007
CARNAGE (S) – News vom 26.11.2006
GENERAL SURGERY – News vom 03.03.2003
GENERAL SURGERY – News vom 03.03.2003
GENERAL SURGERY – News vom 26.03.2003
MURDER SQUAD – News vom 09.04.2001
© 1989-2019 Underground Empire


last Index next

‚Ć Wir gedenken John Glascock, heute vor 40 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung √ľber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier