UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 35 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → MARIONETTE (S) – Â»Spite«-Review last update: 25.05.2019, 10:10:08  

last Index next

MARIONETTE (S) – Spite

LISTENABLE/SOULFOOD

Willkommen im MARIONETTE(n)-Theater!

Heute steht »Spite« auf dem Programm, das erste, mit dem diese sechsköpfige Mannschaft versucht, auch international die BĂŒhnen zu stĂŒrmen und ein Publikum zu finden. In der schwedischen Heimat ist diese Theatertruppe bereits einigermaßen bekannt, konnten sich die Jungs doch bei der schwedischen Ausgabe von "Emergenza" einen Top 5-Platz sichern. Auch ihre ersten beiden Programme, die zwar nur jeweils kurze und in Eigenregie aufgefĂŒhrte waren, fanden Anklang und nicht zuletzt deshalb dĂŒrfen Sie hier und heute der ersten Vorstellung der MARIONETTE auf internationaler Ebene beiwohnen.

Lassen Sie sich bloß nicht vom optischen Eindruck dieser "Puppen" tĂ€uschen, die Burschen sehen zwar harmlos und zum Teil sogar ein wenig tuntig aus und glotzen treuherzig wie junge Dackel aus der gestylten WĂ€sche, wenn Sie aber erst einmal ihr aktuelles Programm erleben durften, werden Sie uns recht geben, daß wir es hier sehr wohl mit wertvollem Material zu tun haben. Ich gebe ja zu, daß sich MARIONETTE nicht unbedingt mit "Innovationen" bekleckert haben und verstehe es auch, wenn Sie behaupten, daß Ihnen so manche Passagen von Ă€hnlich agierenden, ebenso aus Schweden stammenden Gruppierungen wie IN FLAMES (zu deren FrĂŒhzeit) oder SCAR SYMMETRY, als diese mit ihrer herzerfrischenden ErstlauffĂŒhrung die Welt in Staunen versetzen konnten, bekannt vorkommen, doch darĂŒber hinaus hat unsere MARIONETTE ihr Programm sehr wohl erweitert. So können sie in weiterer Folge auch noch jene kraftvollen Elemente vernehmen, die einst auf der kalifornischen SchaubĂŒhne "Maschinenkopf" zur UrauffĂŒhrung gelangten und spĂ€ter weltweit fĂŒr Furore sorgen konnten, und zudem hat sich das sechsköpfige Unterhaltungsteam auch aus dem Fundus jener, im Moment kulturell sehr hochgeschĂ€tzten Strömung, die sich "Metalcore" nennt, geschöpft, um das Programm »Spite« möglichst mannigfaltig und kurzweilig zu gestalten.

Lassen Sie sich nun von der Gruppe MARIONETTE unterhalten, Sie werden es nicht bereuen, vor allem dann nicht, wenn Sie mit den Programmen und Kunstwerken der genannten Gruppierungen firm sind und sich daran zu ergötzen wissen.

http://www.marionette.se/

ordentlich 8


Walter Scheurer

 
MARIONETTE (S) im Überblick:
MARIONETTE (S) – Spite (Rundling)
MARIONETTE (S) – Terror Hearts (Do It Yourself)
MARIONETTE (S) – News vom 18.09.2008
MARIONETTE (S) – News vom 22.04.2010
MARIONETTE (S) – News vom 13.08.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Jimmy Olausson:
ENGEL (S) – Blood Of Saints (Rundling)
ENGEL (S) – Raven Kings (Rundling)
ENGEL (S) – Threnody (Rundling)
ENGEL (S) – News vom 13.08.2010
ENGEL (S) – News vom 09.11.2012
ENGEL (S) – News vom 05.01.2013
andere Projekte des beteiligten Musikers Axel Widén:
MINDFALL – News vom 13.08.2005
NERVE (S) – News vom 28.08.2005
POEM (S) – News vom 27.07.2004
POEM (S) – News vom 27.07.2004
POEM (S) – News vom 04.04.2005
POEM (S) – News vom 30.05.2005
POEM (S) – News vom 13.08.2005
© 1989-2019 Underground Empire


last Index next

† Wir gedenken Myk Taylor, heute vor 16 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ĂŒber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier