UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 2 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → A SHATTERED DREAM – »4-D Society«-Review last update: 14.07.2024, 22:35:51  

last Index next

A SHATTERED DREAM

4-D Society

Wer erinnert sich nicht gerne an Kindheitstage zurück? In diesem Fall an das Jahr 1990. Damals nahm nämlich die Formation A SHATTERED DREAM aus Maine, USA ihr »4-D Society«-Demo auf. Jedoch ging das Tape inklusive Erzeuger mehr oder minder spurlos an der Szene vorbei und so sind die Träume des Quintetts mittlerweile an den Klippen der Ignoranz zerschollen und im trendigen Staub der Neunziger versunken. Sehr bedauerlich, denn A SHATTERED DREAM waren eine rundum exzellente Band. Zwecks Nachsitzens hat der hiesige MOONLIGHT-Vertrieb einige Restexemplare des edlen Stücks ausgegraben.

A SHATTERED DREAM spielen besten melodischen Metal. Zudem verfügen sie über einen spitzenmäßigen Sänger - in Sachen Stimmlage wie auch -leistung. Am gravierendsten wiegt jedoch die Tatsache, daß A SHATTERED DREAM aus jener Zeit stammen, als man noch wußte, was man mit Gitarren alles anstellen kann: wie man aus sechs Saiten glasklare Riffs, Themen und Licks kitzelt, während das Instrument in den folgenden Jährchen zur schrabbelnden Glättkelle der alternativen oder brachialen Sorte degradiert wurde. Bei A SHATTERED DREAM gab es wahrhaftig vierdimensionale Gitarren als Lebenslinie eines durch und durch mitreißenden Metals.

Wenngleich das Demo Jahre zu spät kommt, ist es ein Muß für jedermann, der auf feinsten US-Metal der letzten Dekade steht. Zwar etwas spärlich aufgemacht, sind 16 angestaubte Münzen dennoch obligat:

MOONLIGHT
c/o Ernst Neumeister
Unter den Linden 2
D - 26129 Oldenburg


Stefan Glas

 
A SHATTERED DREAM im Überblick:
A SHATTERED DREAM – 4-D Society (Demo-Review von 2000 aus Online Empire 2)
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here