UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 31 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → GREYLEVEL – ¬ĽOpus One¬ę-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

GREYLEVEL – Opus One

PROGROCK RECORDS/H'ART

Bei GREYLEVEL handelt es sich um junge Kanadier, die mit ¬ĽOpus One¬ę ihr Debutwerk abliefern. F√ľr selbiges haben sich Esther Barber (v, k), Derek Barber (v, g, k, b, Programming) und Richard Shukin (g) reichlich Zeit gelassen, von gut zwei Jahren ist die Rede. Kein Problem, gut Ding braucht schlie√ülich Weile. Insgesamt sind zwar nur sechs Songs auf ¬ĽOpus One¬ę verewigt worden, aber dennoch bringt es dieses Album auf eine gute Stunde Spielzeit. Mit Ausnahme des "Shorites" ‚ÄļRest‚ÄĻ, das den Abschlu√ü darstellt und mit radiofreundlicher Spiell√§nge aufwartet, haben GREYLEVEL ausladende Monolithen erschaffen, die allesamt sehr entspannt und auch regelrecht entspannend aus den Boxen kommen. Ob man die Chose noch "Rock" bezeichnen kann? M√∂glich, in erster Linie erinnert mich ¬ĽOpus One¬ę eher an den Output von neuzeitlichen PINK FLOYD, wenn auch klar gesagt werden mu√ü, da√ü es GREYLEVEL logischerweise nicht schaffen, deren Klasse oder Intensit√§t zu erzielen. Ihre Wirkung verfehlen GREYLEVEL aber keinesfalls. Im Idealfall l√§√üt man sich von ¬ĽOpus One¬ę entf√ľhren, taucht ganzheitlich in eine Traumreise mit der Band ein und entfleucht mit Hilfe dieser Kandier dem Alltag.

Wer sich diesen des√∂fteren mit nicht un√§hnlich stillen, aber dennoch spannenden Kompositionen aus dem Schaffen der erw√§hnten U-Musik-Institution PINK FLOYD oder den im Moment schwer angesagten PORCUPINE TREE erhellt, sollte mit ¬ĽOpus One¬ę zus√§tzlichen Stoff f√ľr ein solches Unterfangen zur Verf√ľgung haben.

http://www.greylevel.com/

gut 11


Walter Scheurer

 
GREYLEVEL im √úberblick:
GREYLEVEL – Hypostatic Union (Rundling)
GREYLEVEL – Opus One (Rundling)
Playlist: GREYLEVEL-Album »Hypostatic Union« in "Jahrescharts 2011" auf Platz 6 von Stefan Glas
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

‚Ć Wir gedenken Arthur Alexander "Aljoscha" Rompe, heute vor 20 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung √ľber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier