UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 29 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → COURAGEOUS – Â»Downfall Of Honesty«-Review last update: 25.05.2019, 10:10:08  

last Index next

COURAGEOUS – Downfall Of Honesty

MAUSOLEUM RECORDS/SOULFOOD

FĂŒr ihr letztes Werk »Inertia« durften die Frankfurter COURAGEOUS jede Menge Lob einstecken. Kein Wunder, schließlich wußte das Album mit feinen Kompositionen in der Grauzone zwischen Power und Thrash Metal zu ĂŒberzeugen. Durch das Riffing und so manche Gesangspassage kamen zwar immer wieder Vergleiche zu NEVERMORE auf, doch diese Band ist wohl nicht unbedingt die schlechteste Referenz.

Auch auf ihrem neuen Werk »Downfall Of Honesty« werden so manche Kritiker Parallelen zu diesen Herrschaften aus Seattle heraushören, allerdings muß man auch feststellen, daß COURAGEOUS an ihrer Kompositionskunst gearbeitet haben und sich deshalb von etwaigen Vergleichen zum grĂ¶ĂŸten Teil freischwimmen konnten. Der Einstieg â€șThe System Has Failedâ€č ist ein sozialkritischer Thrasher in bester Old School-Tradition geworden, bei dessen Text mir immer wieder die lyrischen ErgĂŒsse des Herrn Phil Rind und seiner Formation SACRED REICH in den Sinn gekommen sind. Musikalisch dagegen sind COURAGEOUS wesentlich weniger ruppiger unterwegs als es diese Amis zu ihrer besten Zeit waren. WĂ€hrend dieser Song noch relativ straight ist, kann schon das folgende â€șA Million Eyesâ€č mit recht abgedrehten und freakigen Passagen aufwarten. Derlei abgefahrene Sequenzen begleiten den Hörer dann durch fast alle Nummern, lediglich bei der extrem melodiösen Metal-Nummer â€șAlter Egoâ€č gehen COURAGEOUS fast schon ein wenig zu bieder vor. Dagegen wissen die Herrschaften rund um den teilweise regelrecht hysterisch agierenden Frontmann Chris Staubach vor allem in den technisch anspruchsvollen Songs wie â€șPraise My Nameâ€č oder der als Rausschmeißer dienenden Göttergabe â€șThe Guf (The Final Sign)â€č mĂ€chtig zu beeindrucken. Zum GlĂŒck vergessen COURAGEOUS aber niemals auf Hooks, weshalb die Songs, trotz vorhandener technischer KabinettstĂŒckchen, fĂŒr die zumeist das Duo Oliver Lohmann und Gerd LĂŒcking an den Gitarren zustĂ€ndig ist, und zum Teil gar abstrus anmutender Sequenzen, immerzu gut ins Ohr gehen und sich in den GehörgĂ€ngen geradezu festfressen.

Im direkten Vergleich zu »Inertia« kann man der Band sehr wohl Weiterentwicklung attestieren, denn ihre StĂ€rke, die offensichtlich im technisch anspruchsvollen und heftigen Metal liegt, haben COURAGEOUS weiter ausbauen können und zudem ist es der Band perfekt gelungen, mit sehr viel Detailverliebtheit diese KabinettstĂŒckchen in die an sich schon recht gelungenen Songs zu integrieren.

http://www.courageousmusic.de/

beeindruckend 13


Walter Scheurer

 
COURAGEOUS im Überblick:
COURAGEOUS – Downfall Of Honesty (Rundling)
COURAGEOUS – Inertia (Rundling)
COURAGEOUS – ONLINE EMPIRE 27-"Living Underground"-Artikel
COURAGEOUS – News vom 31.01.2008
COURAGEOUS – News vom 05.11.2008
COURAGEOUS – News vom 06.11.2008
COURAGEOUS – News vom 06.01.2009
unter dem ehemaligen Bandnamen COURAGOUS:
COURAGOUS – Remember (Do It Yourself)
COURAGOUS – ONLINE EMPIRE 8-"Living Underground"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Gerd LĂŒcking:
GIFTDWARF – News vom 17.11.2010
HOLY MOSES (D) – 30th Anniversary - In The Power Of Now (Rundling)
HOLY MOSES (D) – Redefined Mayhem (Rundling)
HOLY MOSES (D) – News vom 21.11.2011
HOLY MOSES (D) – News vom 13.03.2012
HOLY MOSES (D) – News vom 13.03.2012
LIGHTMARE – The Fool (Rundling)
LIGHTMARE – News vom 06.11.2008
RAWBONED – Blessing Of A Curse (Do It Yourself)
REBELLION (D, Frankfurt) – Miklagard - The History Of The Vikings - Volume II (Rundling)
REBELLION (D, Frankfurt) – News vom 21.12.2003
REBELLION (D, Frankfurt) – News vom 24.11.2005
REBELLION (D, Frankfurt) – News vom 06.11.2008
REBELLION (D, Frankfurt) – News vom 30.12.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Jan S. "Jean 'Der Tambour' MĂ©chant" Mischon:
ABANDONED (D, Darmstadt) – News vom 25.01.2009
ABANDONED (D, Darmstadt) – News vom 29.12.2011
ABANDONED (D, Darmstadt) – News vom 29.12.2011
SALTATIO MORTIS – Manufactum III - Live auf dem Mittelaltermarkt (Rundling)
SENSLES – News vom 23.10.2013
andere Projekte des beteiligten Musikers Chris Staubach:
RAWBONED – Blessing Of A Curse (Do It Yourself)
siehe auch: Chris Staubach als Herausgeber des Fanzines UNDER THE CROSS
© 1989-2019 Underground Empire


last Index next

Mehr dazu in den News.
Button: News