UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 27 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → ORION (S) – »Angels Never Die«-Review last update: 22.01.2023, 19:09:57  

last Index next

ORION (S)

Angels Never Die

(3-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Seit Sabina Classen mit HOLY MOSES vor etwa 20 Jahren in der Szene aufschlug, sind wir daran gewöhnt, daß Metalshouterinnen durchaus undamenhafte Vocals servieren können, aber wenn eine Sängerin derart furchterregend bellt wie die 19-jährige Lisa Hultgren von ORION ist es immer noch eine Fußnote wert. Doch nicht nur die Bissigkeit ihrer Shouterin ist beachtlich, sondern auch das Qualitätslevel, das diese Truppe ansteuert; immerhin ist Lisa die Oma in der Band, während Drummer Jonas Karlsson mit 16 Lenzen der Benjamin von ORION ist. Zwar tönt der Death Metal der Schweden noch nicht in allen Belangen perfekt, aber die Kompositionen sind schlüssig und die Truppe schafft es, die Nummern tight durch die Speaker zu feuern. Für solche Greenhorns eine wahrlich beachtliche Leistung! Checkung unter:

http://www.starsoforion.tk/

starsoforion@hotmail.com

Sternengürtel


Stefan Glas

 
ORION (S) im Überblick:
ORION (S) – Angels Never Die (Do It Yourself-Review von 2006 aus Online Empire 27)
© 1989-2023 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here