UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 26 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → FEVERED DREAMS – Â»The Fallen«-Review last update: 13.09.2019, 20:22:05  

last Index next

FEVERED DREAMS

The Fallen

(13-Song-CD-R: Preis unbekannt)

â€șEpidemicâ€č eröffnet mit mĂ€chtigem Wumms dieses Album. FEVERED DREAMS, ein aus Tucson, Arizona, stammendes Quintett legen mit »The Fallen« mĂ€chtig Zeugnis darĂŒber ab, daß der Thrash Metal in den Staaten noch lange nicht ausgedient hat. Mit Riffs, derer sich auch ein Musiker vom Schlage eines Dimebag Darrell nicht schĂ€men brĂ€uchte, geht es auch weiter, bis im Titeltrack, einem "Speedie" vor dem Herrn, den auch Dave Mustaine nicht besser hinbekommen hĂ€tte, ein wenig vom eingeschlagenen Weg abgekommen wird. Diese Abwechslung tut »The Fallen« auch gut, denn gerade der groove-orientierte Thrash Metal existiert nahezu ausschließlich am schmalen Grat zwischen Genie und Monotonie. Doch zum GlĂŒck ist jene Monotonie bei FEVERED DREAMS nicht vorhanden, denn in spĂ€terer Folge schimmern unter anderem noch METALLICAs schwarzes Album oder SEPULTURA zur »Chaos A.D.«-Phase als Einflußquellen durch, was dem Hörgenuß abermals zu Gute kommt.

Chas Bagy (g, v), Matt Lamparzyk (d), John Abney (g) und Rob Ross (b) dĂŒrften bereits in ihrer Kindheit mit heftigstem Metal konfrontiert worden sein, anders lassen sich diese EinflĂŒsse kaum erklĂ€ren und noch viel weniger die Tatsache, daß FEVERED DREAMS bereits 1996 gegrĂŒndet wurden, wobei Rob mit zarten 25 schon den Methusalem der Band darstellt. Sei's drum, »The Fallen« knallt ohne Ende und darauf kommt es schließlich an.

Der Grund weshalb FEVERED DREAMS wohl noch in Eigenregie Alben unters Volk bringen mĂŒssen und nicht schon lĂ€ngst bei einem Label unter Vertrag sind, dĂŒrfte wohl darauf zurĂŒckzufĂŒhren sein, daß hier der Hardcore nicht einmal in Spurenelementen zu finden ist, denn FEVERED DREAMS sind Metal, definitiv!

http://www.fevereddreams.com/

Metal without, but from the Core


Walter Scheurer

 
FEVERED DREAMS im Überblick:
FEVERED DREAMS – The Fallen (Do It Yourself)
© 1989-2019 Underground Empire



last Index next

Unser aktueller CoverkĂŒnstler ist Marco Herrera. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier