UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 22 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → REDRUM INC. – Â»Selfish Blood«-Review last update: 20.04.2019, 16:48:52  

last Index next

REDRUM INC.

Selfish Blood

(7-Song-CD: Preis unbekannt)

Die Mord- und Totschlag-GmbH kann bereits auf zwei Demo-CDs zurĂŒckblicken, mit deren Hilfe man sich nach und nach zum soliden Act gemausert hat. Daher hat man nun einen 7-Tracker in Eigenregie verwirklicht. »Selfish Blood« bietet knackigen Thrash, der zwischen SLAYER, KREATOR und DARK ANGEL einzuordnen ist, doch trotz allen Traditionsbewußtseins nicht altbacken klingt, was man vor allem auf die relativ deathnahen Vocals von SĂ€nger Michael "Mighty" Dohmen schieben kann. Das Songmaterial lĂ€ĂŸt auf jeden Fall keine Kritikpunkte zu (außer man wĂŒrde sich daran stören, daß der Gitarrenauftakt von â€șHazeâ€č wie eine freie Variation von SLAYERs â€șSouth Of Heavenâ€č anmutet), so daß Thrasher sich auf der REDRUM INC.-Homepage die mp3-Kostproben zu GemĂŒte fĂŒhren sollten, um sich anschließend das gute StĂŒck komplett ins Regal zu stellen.

http://www.redrum-inc.de/

mightydohmen@freenet.de

included


Stefan Glas

 
REDRUM INC. im Überblick:
REDRUM INC. – DEMOlition 2007 (Do It Yourself)
REDRUM INC. – Selfish Blood (Do It Yourself)
© 1989-2019 Underground Empire



last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, DatenschutzerklĂ€rung
Button: hier