UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 1 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → VETO (D, Augsburg) – Â»Carthago«-Review last update: 07.03.2020, 07:33:00  

”UNDERGROUND EMPIRE 1”-Datasheet

Contents:  VETO (D, Augsburg)-Rundling-Review: »Carthago«

Date:  1988/'89 (created), 19.05.2001 (revisited), 03.06.2010 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 1

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several later issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

9

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

VETO (D, Augsburg) – Carthago

SCRATCH RECORDS

Hier liegt mir nun die zweite LP von VETO vor, die ĂŒberwiegend melodischen Metal zu bieten hat. Eigentlich mĂŒĂŸte hier fĂŒr jeden etwas dabei sein, da man auf der Platte sowohl schnelle Kracher, wie den Opener â€șRiders On The Looseâ€č, findet, aber auch eine Ballade (â€șTrust Your Heartâ€č). Doch der Höhepunkt dieses Longplayers ist fĂŒr mich das siebenminĂŒtige TitelstĂŒck, das durch seine klassischen Elemente besticht. Dieser Song ist vollgepackt mit hervorragenden Gitarrenparts und klingt teilweise etwas ungewöhnlich. Geil finde ich vor allem den gegen Ende einsetzenden Chor. Jeder qualitĂ€tsbewußte Heavy Metal-Fan sollte zumindest mal reinhören, denn die Band hat es wirklich nicht verdient, unbeachtet zu bleiben. Ich jedenfalls bedauere, nicht schon frĂŒher von der Band gehört zu haben und rĂ€ume ihr unter guten Bedingungen seitens der Plattenfirma eine recht gute Chance ein.

gut 13


Heiko Simonis

 
VETO (D, Augsburg) im Überblick:
VETO (D, Augsburg) – Carthago (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Harald "Harry" LiebhÀuser:
HEADSTONE (D, Oberammergau) – Burning Ambition (Re-Release)
HEADSTONE (D, Oberammergau) – News vom 26.03.2008
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

RUSH-Drummer Neal Peart verstorben Mehr dazu in den News.
Button: News