UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 1 → Review-├ťberblick → Demo-Review-├ťberblick → ACRIDITY – ┬╗For Freedom I Cry┬ź-Review last update: 01.08.2020, 13:19:09  

”UNDERGROUND EMPIRE 1”-Datasheet

Contents:  ACRIDITY-Demo-Review: ┬╗For Freedom I Cry┬ź

Date:  1988/'89 (created), 10.07.2000 (revisited), 03.06.2010 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 1

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several later issues still available; find details here!

Comment:

Warum sollte ich in unserer Zusatzbox eine wachsweiche Zusammenfassung dessen geben, was an anderer Stelle fundiert ausgearbeitet wurde? Eben - klickt Euch bei Bedarf zum ACRIDITY-"Remember"-Artikel!

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

ACRIDITY-Logo

For Freedom I Cry

ACRIDITY-Bandphoto

...und schon wieder ein neuer Anw├Ąrter f├╝r den UNDERGROUND EMPIRE-Demovertrieb. Mann, ist die Gruppe gut! Wo sind nur die ganzen Verstecke, aus denen Texas seine Talente hervorzaubert? In der langen Reihe der Texasbands bilden ACRIDITY keine Ausnahme.

Bei einer L├Ąnge von fast 35 Minuten kann man ┬╗For Freedom I Cry┬ź eigentlich schon fast als eine Kassetten-LP bezeichnen. Produktion und Sound sind wirklich eines Vinyls w├╝rdig. Selbstredend ist das Songmaterial erstklassig und der instrumentale Part ├╝berragend. ACRIDITY machen absolut geilen Power Metal mit extrem gut gemachten Breaks. Dazu kommen noch die hundertprozentig professionelle Aufmachung und perfekt ist ein weiteres Demo, das ich Euch unbedingt ans Herz legen will.

Im Falle ACRIDITY darf man getrost noch einiges erwarten. Wendet Euch mit 6 Dollar an folgende Adresse:


Stefan Glas

 
ACRIDITY im ├ťberblick:
ACRIDITY – For Freedom I Cry (Demo)
ACRIDITY – For Freedom I Cry (Rundling)
ACRIDITY – ONLINE EMPIRE 4-"Remember"-Artikel
ACRIDITY – News vom 10.05.1990
ACRIDITY – News vom 11.11.1990
┬ę 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Rockendes Filmreview gef├Ąllig?
Button: hier