UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 20 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → ABEA – Â»Rai Khoy«-Review last update: 25.05.2019, 10:10:08  

last Index next

ABEA

Rai Khoy

(4-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Nachdem ihr Beitrag zum ROCK STATION-Sampler im letzten Jahr schon neugierig gemacht hatte, konnten ABEA sich als eine der positiven Überraschungen des diesjĂ€hrigen "Rock Station Festivals" empfehlen. Dieser Eindruck wird nun durch die Demo-CD »Rai Khoy« gefestigt. Zudem belegt die Viertracker das grĂ¶ĂŸten Plus von ABEA: Sie haben einen durch und durch eigenstĂ€ndigen Stil. Ihr melodischer Metal baut auf eine interessante HarmoniefĂŒhrung, in die gelegentlich orientalische EinflĂŒsse hineinspielen, ist mal atmosphĂ€risch, mal orchestral-bombastisch, erlaubt jedoch nie eine ernsthafte Zuordnung zu anderen Bands. Wenn es der Band bei nĂ€chsten Mal gelingt, noch ein wenig mehr Dynamik in ihre Songs und ihre Spielweise hineinzulegen, sollte die Band internationales Format erreichen.

the_abea@yahoo.com

tĂŒrkische Hoffnung!


Stefan Glas

 
ABEA im Überblick:
ABEA – Rai Khoy (Do It Yourself)
ABEA – ONLINE EMPIRE 19-"Living Underground"-Artikel
© 1989-2019 Underground Empire



last Index next

Einen Link zu UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE schalten? Kein Problem! Infos:
Button: hier