UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 18 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → MERCURY FANG – »Liquid Sunshine«-Review last update: 05.08.2022, 22:43:26  

last Index next

MERCURY FANG – Liquid Sunshine

RIVEL RECORDS (Import)

Die im Titel versprochene "heiße" Angelegenheit ist »Liquid Sunshine« in der Tat geworden. MERCURY FANG, ein schwedisches Quintett, läßt auf besagtem Album nämlich so richtig die Sonne aufgehen. Würde ich zur Cabrio-Fraktion zählen, wäre das Dach weit aufgerissen, ebenso der Lautstärkeregler des CD-Players im Auto. Da ich keines dieser "Dinge" besitze, belasse ich es bei einer angenehmen Zugfahrt und verwende eben meinen Walkman, man kann halt nicht alles haben.

Tatsache ist, daß die Schweden feinen, melodiösen Hardrock mit dezenten Anleihen am Melodic Rock vortragen. Manche Passagen erinnern ein wenig an AXE, aber auch BLUE ÖYSTER CULT kommen mir häufig in den Sinn. Allerdings zeigt sich die Band nicht bei allen Songs von ihrer "Sonnenseite". ›Voice Left Unheard‹ beispielsweise hat einen melancholischen Anstrich erhalten, während ›On The Moon‹ einen deutlichen Blues-Einschlag hat. Die genretypische Ballade wurde auf den Titel ›You Need My Love‹ und ist entgegen den Erwartungen bei Gott kein "L'Amour-Hatscher" geworden.

http://www.mercuryfang.tk/

beeindruckend 12


Walter Scheurer

 
MERCURY FANG im Überblick:
MERCURY FANG – Ignition (Rundling-Review von 2007)
MERCURY FANG – Liquid Sunshine (Rundling-Review von 2004)
andere Projekte des beteiligten Musikers Jörgen Schelander:
ASTRAKHAN (S) – A Slow Ride Towards Death (Rundling-Review von 2021)
ASTRAKHAN (S) – Adrenaline Kiss (Rundling-Review von 2016)
ASTRAKHAN (S) – Astrakhans Superstar Experience (Rundling-Review von 2020)
AUDIOVISION – The Calling (Rundling-Review von 2005)
OZ (SF → S) – UNDERGROUND EMPIRE 5-Interview
OZ (SF → S) – News vom 18.02.2007
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here