UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 18 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → LOCOMOTIVE BREATH – »Train Of New Events«-Review last update: 14.07.2024, 22:35:51  

last Index next

LOCOMOTIVE BREATH – Train Of New Events

RIVEL RECORDS (Import)

Einen netten Re-Releases veröffentlicht Label-Boß Christian Rivel in Form von »Train Of New Events«. LOCOMOTIVE BREATH, die Band rund um Ex-OVERDRIVE-Gitarristen Janne Stark, der übrigens auch als Autor hochwertige Kost abliefert - sein aktuelles Werk "The Encyclopedia of Swedish Hardrock & Heavy Metal, Volume II" ist schwerstens zu empfehlen - ist bereits seit Jahren aktiv und hatte bisweilen lediglich kein Glück mit ihren Plattenfirmen. Kurz nach der Veröffentlichung von »Train Of Events« im Jahre 1997 mußte das damalige Label (Bluestone) nämlich Konkurs anmelden, weswegen der Grund für diese Wiederveröffentlichung schon einmal auf der Hand liegt. Von der Erstauflage wurde die Coverversion des JETHRO TULL-Gassenhauers, der als Namensgeber herhalten musste, nicht mehr mitaufgenommen, dafür ist mit ›Captured‹ der seinerzeitige Japan-Bonustrack auf dieser Scheibe enthalten. Ebenso wurde in den Archiven der Band gestöbert und neben einer ordentlichen EUROPE-Coverversion (›Scream Of Anger‹) präsentieren uns die "Eisenbahner" einige Songs aus den Sessions zu ihrer zweiten Platte namens »Heavy Machinery« Mit ihrem Stilmix aus Melodic Metal und traditionellem Hard Rock sollte es LOCOMOTIVE BREATH anno 2003 endlich gelingen, zumindest in kleinem Rahmen, erfolgreich zu sein. Ich drücke der Band und logischerweise auch dem dazugehörigen Label jedenfalls beide Daumen, daß ihnen ein derartiger Schicksalsschlag nicht nochmals widerfahren muß.

Um das zu vermeiden hilft nur der Erwerb dieses Scheibchens, das wahlweise direkt über die Plattenfirma

http://www.rivelrecords.com/

oder den Vertrieb

http://www.justforkicks.de/

bezogen werden kann.


Walter Scheurer

 
LOCOMOTIVE BREATH im Überblick:
LOCOMOTIVE BREATH – Change Of Track (Rundling-Review von 2005 aus Online Empire 25)
LOCOMOTIVE BREATH – Heavy Machinery (Rundling-Review von 2003 aus Online Empire 14)
LOCOMOTIVE BREATH – Train Of Events (Rundling-Review von 1997 aus Y-Files)
LOCOMOTIVE BREATH – Train Of New Events (Re-Release-Review von 2004 aus Online Empire 18)
LOCOMOTIVE BREATH – Online Empire 12-Special (aus dem Jahr 2002)
Soundcheck: LOCOMOTIVE BREATH-Album »Heavy Machinery« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 69" auf Platz 55
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here