UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 16 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → WARHEAD (B) – »Speedway/The Day After«-Review last update: 19.02.2020, 06:27:48  

last Index next

WARHEAD (B) – Speedway/The Day After

MAUSOLEUM RECORDS/BELLAPHON

Der Titel war Programm: WARHEAD spielten auf »Speedway« (und auch dem nachfolgenden »The Day After«) ursprünglichen Speed Metal, der ordentlich nach vorne losging, auf lange Sicht jedoch zu eindimensional war. So konnte die Truppe zwar mit einigen coolen Gitarrenbreaks auftrumpfen und die Nummer ›Speedway‹ itself war eine echte Hymne, aber dennoch waren WARHEAD nur Durchschnittsware. Wer jedoch seine MAUSOLEUM-Sammlung komplettieren möchte, kann jetzt beide Scheiben auf einer CD gebündelt erwerben.


Stefan Glas

 
WARHEAD (B) im Überblick:
WARHEAD (B) – Speedway/The Day After (Re-Release)
andere Projekte des beteiligten Musikers Patrick "The Beast/de Vidts" van Londerzele:
CROSSFIRE (B) – See You In Hell/Second Attack (Re-Release)
CROSSFIRE (B) – Sharpshooter/Live Attack (Re-Release)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Wir gedenken Mats Olausson, heute vor 5 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier