UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 15 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → DARZAMAT – »In The Flames Of Black Art«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

DARZAMAT – In The Flames Of Black Art

DARZAMAT – In The Opium Of Black Veil

METAL MIND/BELLAPHON

Die Polen DARZAMAT nutzen die Chance, kurz vor der Veröffentlichung ihres dritten Albums »Oniriad« ihren Namen nochmal ins Spiel zu bringen, indem sie ihre beiden ersten Scheiben »In The Flames Of Black Art« und »In The Opium Of Black Veil« von 1997 beziehungsweise '99 wiederveröffentlichen.

DARZAMAT nennen einen schwarzmetallischen Stil ihr Eigen, der zusätzlich mit Dark Wave-, Symphonic- sowie Doom-Elementen gefüttert wird. Dabei stand man auf dem Debut noch recht wackelig auf den Beinen, was vor allem daher rührte, daß die Band zu diesem Zeitpunkt zwar über zwei Stimmen (Flauros für die männlichen, Kate für die weiblichen Vocals), aber nur über einen weiteren Musiker verfügte (Simon, der Gitarre und Baß mehr schlecht als recht einspielte und den ganzen Rest zusammenprogrammierte.) Durch die Hinzunahme zweier neuer Mitglieder konnte dieses Problem gelöst werden; vor allem die "lebendigen" Drums verbessern das Erscheinungsbild merklich. Dennoch hat man auch auf dem zweiten Erguß noch nicht die ultimativen Rezepte aus der neuen, schmackhaften Schwarzwurzelküche gefunden und vor allem manche Keyboardparts klingen nach einem übertalentierten Vierjährigen, der auf seiner Bontempi-Orgel rumklimpert.

Lassen wir uns also vom Neuling erläutern, welchen Entwicklungsschritt die Band in den letzten knapp vier Jahren gemacht hat.

http://www.darzamat.art.pl/

darzamat@pik-net.pl


Stefan Glas

 
DARZAMAT (Besetzung auf »In The Flames Of Black Art«) im Überblick:
DARZAMAT – In The Flames Of Black Art (Re-Release)
DARZAMAT – In The Opium Of Black Veil (Re-Release)
DARZAMAT – Oniriad (Rundling)
DARZAMAT – News vom 22.01.2004
DARZAMAT – News vom 06.07.2008
DARZAMAT – News vom 15.02.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Rafal "Flauros" Góral:
INDREAD COLD – News vom 20.04.2004
KHODE SIX – News vom 06.07.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Krzysztof "Chris" Michalak:
INDREAD COLD – News vom 20.04.2004
KHODE SIX – News vom 06.07.2008
NERANATURE – Foresting Wounds (Rundling)
NERANATURE – News vom 14.09.2010
© 1989-2020 Underground Empire


 
In Vorbereitung!
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Die UE-Gag-Ecke... "Was ist der Unterschied zwischen einem weißen T-Shirt und einem Drummer?" Die Lösung...
Button: hier