UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 15 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → AVELON – »Mirror Of Fate«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

last Index next

AVELON

Mirror Of Fate

(13-Song-CD: Preis unbekannt)

Jubel bei AVELON: Sie konnten 2002 beim "Deutschen Rock & Pop Preis", der jährlich vom Deutschen Rock- und Popmusikerverband veranstaltet wird, den Sonderpreis in der Sparte "Hard & Heavy" gewinnen. Nimmt man die AVELON-CD »Mirror Of Fate« genauer unter die Lupe, wird man feststellen, daß hier ein würdiger Preisträger gefunden wurde: Der Vierer spielt glänzenden melodischen und zugleich kraftvollen Heavy Rock. Dabei ragen besonders der schöne flotte Opener ›Life Has Changed‹ und das hymnenhafte ›The Damned‹ sowie ›Counterbalance‹ dank seines klasse Riffings und ›Tale Of The King‹ wegen der mittelalterlichen Elemente heraus. Jedoch sind AVELON beileibe noch nicht perfekt: So bietet Drummer Hendrik Thiesbrummel zwar eine weitgehend respektable Gesangsleistung, wenn er jedoch auf die Kopfstimme wechselt, klingt er ein wenig unsauber. Außerdem artet der Kanon beim Titelsong in ein ziemliches Fiasko aus. Es gibt also trotz einer guten CD noch Handlungsbedarf bei der Truppe.

AVELON
c/o Dieter Thiesbrummel
Luisenweg 2
D - 33415 Verl

http://www.avelon.net/

info@www.avelon.net

Spieglein, Spieglein...


Stefan Glas

 
AVELON im Überblick:
AVELON – Mirror Of Fate (Do It Yourself-Review von 2003 aus Online Empire 15)
AVELON – News vom 05.08.2007
© 1989-2024 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here