UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → ATHEIST – »Elements«-Review last update: 21.10.2021, 18:05:50  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  ATHEIST-Rundling-Review: »Elements«

Date:  20.10.1993 (created), 22.10.2021 (revisited), 22.10.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

13

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

ATHEIST – Elements

ACTIVE RECORDS/MUSIC FOR NATIONS/INTERCORD RECORD SERVICE

Meine Frickel-Freunde aus dem sonnigen Florida haben in »Elements« ihr drittes Album am Start. War das Debut noch deutlich Death Metal-lastig, wird der Weg, welchen man auf »Unquestionable Presence« eingeschlagen hat, nun weitergeführt. Weg vom Death Metal hin zum Jazz lautet wohl die Devise. »Elements« ist zwar ein sehr vielseitiges Teil geworden, auf den ersten Höreindruck aber auch ziemlich schwerverdaulich. Hat man sich die Zeit genommen und sich länger damit beschäftigt, dann weiß man auch die positiven Aspekte daran zu entdecken. Der rote Faden geht nie verloren, obwohl da doch recht schräg musiziert wird! Der Gesang hat von seiner Brutalität recht viel eingebüßt. Weitaus weniger aggressiv wie früher. Besonders cool finde ich das köstliche Intstrumental ›Samba Briza‹. Der Name sagt schon alles, Samba pur mit jazzigen Spielereien. Wann kommt endlich der ›Lambada Vulgare‹? Man hört den Jungs aber auch bei allen restlichen Tracks an, daß man es hier wirklich mit wahren Göttern an den Instrumenten zu tun hat. Für Leute, bei denen die Toleranzschwelle bei GUNS N' ROSES aufhört, wird diese CD beim Hörgenuß das Mittagessen nach oben befördern. Aber da die eh kein UNDERGROUND EMPIRE kaufen, braucht man das auch nicht zu befürchten. Jeder, der die letzte PESTILENCE oder CYNIC gut fand, könnte auch etwas mit ATHEIST anfangen. Wer auf innovative, ungewöhnliche Sounds steht, wird sich den Silberling ohnehin zulegen!

http://www.facebook.com/atheistofficial

beeindruckend 13


Ralf Henn

 
ATHEIST im Überblick:
ATHEIST – Elements (Rundling)
ATHEIST – UNDERGROUND EMPIRE 3-Special
ATHEIST – News vom 10.01.2001
ATHEIST – News vom 20.01.2006
ATHEIST – News vom 12.05.2006
ATHEIST – News vom 06.03.2009
ATHEIST – News vom 18.06.2010
ATHEIST – News vom 03.08.2010
ATHEIST – News vom 09.06.2011
ATHEIST – News vom 26.06.2012
ATHEIST – News vom 27.07.2019
ATHEIST – News vom 20.11.2019
ATHEIST – News vom 26.11.2019
andere Projekte des beteiligten Musikers Rand Burkey:
Midnight – News vom 10.04.2000
RANDOM XAOS – News vom 06.01.2004
andere Projekte des beteiligten Musikers Tony Choy:
C-187 – News vom 04.12.2006
FIRE FOR EFFECT – News vom 03.03.2017
FIRE FOR EFFECT – News vom 22.01.2018
FIRE FOR EFFECT – News vom 22.01.2018
FIRE FOR EFFECT – News vom 20.06.2018
NEUROMORPH – News vom 28.05.2016
PESTILENCE (NL) – Testimony Of The Ancients (Rundling)
PESTILENCE (NL) – ONLINE EMPIRE 40-"Living Underground"-Artikel
PESTILENCE (NL) – News vom 19.01.2008
PESTILENCE (NL) – News vom 29.10.2009
PESTILENCE (NL) – News vom 08.10.2016
PESTILENCE (NL) – News vom 16.04.2017
SYNKRONIZITY – News vom 12.02.2011
siehe auch: Tony Choy & Mike Smith & Brett Hoffman & Gio Geraca gründen neue, noch unbenannte Band
andere Projekte des beteiligten Musikers Frank Emmi:
GENTLEMEN DEATH – News vom 03.12.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Kelly Shaefer:
BIG MACHINE – News vom 18.04.2005
NEUROTICA (US) – Neurotica (Rundling)
NEUROTICA (US) – News vom 05.03.2001
NEUROTICA (US) – News vom 20.11.2002
NEUROTICA (US) – News vom 02.05.2004
NEUROTICA (US) – News vom 26.07.2007
siehe auch: Musik von NEUROTICA im Film "American Angels - Erben kann so sexy sein"
PYROCLASTIC – News vom 22.06.2008
Kelly Shaefer & FRIENDS – News vom 18.06.2010
STARRFACTORY – News vom 10.09.2003
STONES OF MADNESS – News vom 07.12.2011
UNHEARD – News vom 24.09.2005
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Unser Coverkünstler von Ausgabe 76 war Markovic Dusan. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier