UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 73 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → ODIUM (D) – »As The World Turns Black«-Review last update: 22.01.2023, 19:09:57  

last Index next

ODIUM (D)

As The World Turns Black

(9-Song-CD: Preis unbekannt)

Der Name ODIUM schwebt bereits seit Jahreszahl durch die Szene, doch richtig durchbeißen konnten sich die Jungs noch nicht. So konnte man zwar die letzten beiden Alben auf einem Label veröffentlichen, doch die aktuelle Aufnahme hat die Band wieder auf eigene Faust geschneidert. Das ist definitiv unverständlich, denn »As The World Turns Black« ist bedeutend besser, als so manches Werk, das in letzter Zeit von den verschiedensten Plattenfirmen auf den Markt geworfen wurde. Auf ihrem bisher besten Werk beliefern uns ODIUM mit sehr gehaltvollem Thrash, bei dem harte Passagen oder groovigere Abschnitte oder melodische Elemente sehr zielgerichtet eingesetzt werden, so daß die Songs ihre volle Wirkung entfalten können. Zudem hat Martin Buchwalter im "Gernhart Studio" dafür gesorgt, daß auch soundtechnisch alles bestens ausgerichtet ist, so daß man für ODIUM rundum eine Empfehlung aussprechen kann.

http://www.odium-metal.de/

Underground Forever


Stefan Glas

 
ODIUM (D) (vorhergehende Besetzung) im Überblick:
ODIUM (D) – As The World Turns Black (Do It Yourself-Review von 2017 aus Online Empire 73)
ODIUM (D) – Beautiful Violence (Rundling-Review von 2012 aus Online Empire 53)
ODIUM (D) – News vom 08.12.2003
ODIUM (D) – News vom 03.03.2011
ODIUM (D) – News vom 04.11.2012
ODIUM (D) – News vom 07.05.2013
ODIUM (D) – News vom 15.08.2016
ODIUM (D) – News vom 30.07.2022
© 1989-2023 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here