UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 14 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → LOCOMOTIVE BREATH – »Heavy Machinery«-Review last update: 14.07.2024, 22:35:51  

last Index next

LOCOMOTIVE BREATH – Heavy Machinery

RECORD HEAVEN MUSIC/POINT MUSIC

Janne Stark konnte bereits mehrfach auf sich aufmerksam machen: Zum einen war er als Gitarrist bei OVERDRIVE aktiv und zum anderen hat er mit "The Encyclopedia Of Swedish Hard Rock And Heavy Metal" das definitive Standardwerk verfaßt, in dem er alles behandelt hat, was in Schweden aus metallischer Sicht wichtig war. Aus diesem Grund ist er heute immer noch zweigleisig unterwegs und schreibt zum einen beim SWEDEN ROCK MAGAZINE und hat außerdem eine neue Band, die sich LOCOMOTIVE BREATH nennt, mit denen er allerdings keinen OVERDRIVEn Metal mehr macht. Vielmehr widmet man sich dem groovigen Heavy Rock, der qualitativ auf »Heavy Machinery« rundum up to date ist. Daß man zudem das Schlußinstrumental ›The Adventures Of Zaphod Beeblebrox‹ genannt hat, gibt nochmal einen Sympathiebonus dazu.

gut 10


Stefan Glas

 
LOCOMOTIVE BREATH im Überblick:
LOCOMOTIVE BREATH – Change Of Track (Rundling-Review von 2005 aus Online Empire 25)
LOCOMOTIVE BREATH – Heavy Machinery (Rundling-Review von 2003 aus Online Empire 14)
LOCOMOTIVE BREATH – Train Of Events (Rundling-Review von 1997 aus Y-Files)
LOCOMOTIVE BREATH – Train Of New Events (Re-Release-Review von 2004 aus Online Empire 18)
LOCOMOTIVE BREATH – Online Empire 12-Special (aus dem Jahr 2002)
Soundcheck: LOCOMOTIVE BREATH-Album »Heavy Machinery« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 69" auf Platz 55
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here