UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 71 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → EZOO – »Feeding The Beast«-Review last update: 20.05.2022, 17:47:01  

last Index next

EZOO – Feeding The Beast

E·A·R MUSIC/EDEL

Der x-te Frühling des Graham Bonnet scheint ein wahrlich fruchtender zu sein. Der gute Mann steht nämlich aktuell wieder voll im Saft und dürfte sich obendrein vor Ideen und Motivation gar nicht retten können. Neben den Aktivitäten mit seiner eigenen Band, mit der er momentan mit Vollgas unterwegs ist und nach einem Studioalbum im letzten November gerade mit der Fertigstellung eines Livealbums beschäftigt ist, das im Sommer in die Läden gewuchtet wird, ist ihm sogar noch Zeit geblieben, um auch noch weitere Projekte zu betreuen. Unter anderem mit seinem früheren Kollegen Michael Schenker, auch wenn sich das auf ausgewählte Konzerte unter dem Titel "Schenker Fest" beschränkt. Doch auch das ist längst nicht alles, denn auch in anderer Konstellation liefert Graham aktuell feine Rock-Schnittchen.

Gemeinsam mit dem italienischen Gitarristen Dario Mollo hat er vor kurzer Zeit EZOO aus der Taufe gehoben. Dabei handelt es sich im Prinzip um die Fortsetzung der auf den Bühnen Europas bereits erfahrenen und durchaus auch erfolgreichen ELECTRIC ZOO BAND. Diese Kooperation überrascht an sich nur wenig, denn zum einen ist das Faible von Mister Bonnet für Gitarrenhexer ebenso landläufig bekannt, wie jenes des Italieners für britische Sänger. Abgesehen davon wissen die beiden Künstler ohnehin schon seit gut 15 Jahren, was sie von einer Zusammenarbeit haben und versuchten sich nun erstmals auch an einer Studio-Kooperation. Auf der Bühne funktionierte das Zusammenspiel scheinbar blendend, und auch »Feeding The Beast« läßt auf Anhieb erkennen, daß hier die Stimme zur Gitarre paßt wie das Gesäß aufs Topferl.

Etwas Neues darf man zwar nicht erwarten, braucht man aber von diesen Herren ohnehin nicht, solange die Qualität paßt. Und das tut sie! Denn lässig groovende Classic/Hard Rock-Tracks wie ›C'est la vie‹ oder ›Motorbyke‹ lassen einmal mehr die Rock-Röhre von Graham in vollem Umfang zur Geltung kommen. Aber auch Liebhaber von ausgiebigen und gehaltvollen Gitarrendarbietungen (›The Flight Of The Sapini‹ läßt den Zuhörer einfach nur verblüfft zurück - alter Schwede, ähem, Italiener, das flitzt aber jemand über das Griffbrett!) werden mit EZOO voll auf ihre Rechnung kommen. Als gelungen sind auch die Neuaufnahmen von ›Since You Been Gone‹ und ›Eyes Of The World‹ zu bezeichnen, allerdings darf man durchaus fragen, weshalb uns der Barde diese beiden Nummern schon wieder auftischt? Schließlich durften wir bereits auf »The Book« aktualisierte Versionen davon vernehmen. Andererseits, warum nicht - so lange es sich um solche Karriere-Highlights handelt.

gut 11


Stefan Glas

 
EZOO im Überblick:
EZOO – Feeding The Beast (Rundling-Review von 2017)
EZOO – News vom 28.04.2017
unter dem ehemaligen Bandnamen ELEKTRIC ZOO:
ELEKTRIC ZOO – News vom 07.02.2004
andere Projekte des beteiligten Musikers Graham Bonnet:
ALCATRAZZ – Live In Japan 1984 - Complete Edition (Rundling-Review von 2019)
ALCATRAZZ – No Parole From Rock'n'Roll (Re-Release-Review von 1994)
ALCATRAZZ – News vom 25.05.2007
ALCATRAZZ – News vom 01.06.2007
ALCATRAZZ [III] – Born Innocent (Rundling-Review von 2020)
ALCATRAZZ [III] – News vom 10.02.2019
ALCATRAZZ [III] – News vom 17.01.2020
ALCATRAZZ [III] – News vom 22.01.2020
ALCATRAZZ [III] – News vom 05.12.2020
ALCATRAZZ featuring Graham Bonnet – News vom 20.10.2006
ALCATRAZZ featuring Graham Bonnet – News vom 25.05.2007
ALCATRAZZ featuring Graham Bonnet – News vom 01.06.2007
ALCATRAZZ featuring Graham Bonnet – News vom 11.09.2009
ALCATRAZZ featuring Graham Bonnet – News vom 13.05.2010
ALCATRAZZ featuring Graham Bonnet – News vom 13.05.2010
ALCATRAZZ featuring Graham Bonnet – News vom 27.09.2011
ALCATRAZZ featuring Graham Bonnet – News vom 05.12.2020
ALCATRAZZ featuring Graham Bonnet – News vom 09.06.2021
ALCATRAZZ featuring Graham Bonnet – News vom 09.06.2021
ANTHEM (J) – Heavy Metal Anthem (Rundling-Review von 2000)
BLACKTHORNE (International) – News vom 17.10.2007
Graham Bonnet – The Day I Went Mad (Rundling-Review von 2002)
GRAHAM BONNET BAND – Meanwhile, Back In The Garage (Rundling-Review von 2018)
GRAHAM BONNET BAND – The Book (Rundling-Review von 2016)
GRAHAM BONNET BAND – ONLINE EMPIRE 72-"Eye 2 I"-Artikel: »Live... Here Comes The Night«
GRAHAM BONNET BAND – ONLINE EMPIRE 76-Interview
GRAHAM BONNET BAND – News vom 14.01.2015
GRAHAM BONNET BAND – News vom 27.06.2017
GRAHAM BONNET BAND – News vom 27.06.2017
GRAHAM BONNET BAND – News vom 27.06.2017
GRAHAM BONNET BAND – News vom 11.07.2018
Bonnet, Parga & Heavenstone – News vom 22.09.2013
Hardin & York – ONLINE EMPIRE 24-"Eye 2 I"-Artikel: »Wind In The Willows - The Concert«
Iain Ashley Hersey – The Holy Grail (Rundling-Review von 2006)
IMPELLITTERI – Stand In Line (Re-Release-Review von 2000)
IMPELLITTERI – System X (Rundling-Review von 2002)
LYRAKA – Vol. 1 (Rundling-Review von 2011)
LYRAKA – News vom 03.10.2011
MOONSTONE (I) – News vom 04.12.2004
MOONSTONE PROJECT – Time To Take A Stand (Rundling-Review von 2006)
Axel Rudi Pell – Magic Moments - 25th Anniversary Special Show (Rundling-Review von 2015)
Axel Rudi Pell – ONLINE EMPIRE 60-"Living Underground"-Artikel
siehe auch: Review zu »RAINBOW - Das Hoerbuch«
SAVAGE PARADISE – News vom 22.01.2009
MICHAEL SCHENKER FEST – A Decade Of The Mad Axeman (Rundling-Review von 2018)
MICHAEL SCHENKER FEST – Resurrection (Rundling-Review von 2018)
MICHAEL SCHENKER FEST – Revelation (Rundling-Review von 2019)
MICHAEL SCHENKER FEST – ONLINE EMPIRE 68-Interview
MICHAEL SCHENKER FEST – News vom 14.02.2019
MICHAEL SCHENKER FEST – News vom 14.02.2019
TAZ TAYLOR BAND – Welcome To America (Rundling-Review von 2006)
TAZ TAYLOR BAND – News vom 10.01.2009
TOMORROW'S OUTLOOK – 34613 (Rundling-Review von 2012)
andere Projekte des beteiligten Musikers Roberto Gualdi:
GIUNTINI PROJECT – IV (Rundling-Review von 2013)
NOIZE MACHINE – The Jumping Clown (Rundling-Review von 2009)
THE CAGE – The Cage 2 (Rundling-Review von 2002)
VOODOO HILL – Wild Seed Of Mother Earth (Rundling-Review von 2004)
andere Projekte des beteiligten Musikers Dario Mollo:
CROSSBONES (I) – Demo '91 (Demo-Review von 1992)
CROSSBONES (I) – News vom 23.03.2008
Dario Mollo's CROSSBONES – Rock The Cradle (Rundling-Review von 2016)
Dario Mollo's CROSSBONES – ONLINE EMPIRE 70-Interview
HEADLESS CROSS (GB, Birmingham) [II] – News vom 16.02.2012
HEADLESS CROSS (GB, Birmingham) [II] – News vom 26.10.2019
Tony Martin's HEADLESS CROSS – News vom 26.10.2019
Dario Mollo/Tony Martin – News vom 23.11.2011
NOIZE MACHINE – The Jumping Clown (Rundling-Review von 2009)
THE CAGE – The Cage 2 (Rundling-Review von 2002)
THE HADES BAND – Dream For A Night (Rundling-Review von 2000)
VOODOO HILL – Waterfall (Rundling-Review von 2015)
VOODOO HILL – Wild Seed Of Mother Earth (Rundling-Review von 2004)
andere Projekte des beteiligten Musikers Dario Patti:
Dario Mollo's CROSSBONES – Rock The Cradle (Rundling-Review von 2016)
Dario Mollo's CROSSBONES – ONLINE EMPIRE 70-Interview
GIUNTINI PROJECT – III (Rundling-Review von 2006)
GIUNTINI PROJECT – Volume 1 (Rundling-Review von 1994)
THE CAGE – The Cage 2 (Rundling-Review von 2002)
THE HADES BAND – Dream For A Night (Rundling-Review von 2000)
VOODOO HILL – Waterfall (Rundling-Review von 2015)
VOODOO HILL – Wild Seed Of Mother Earth (Rundling-Review von 2004)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Wir gedenken Trevor Bolder, heute vor 9 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier