UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 13 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → BRAINCHILD (D) – »Brainchild«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next

BRAINCHILD (D)

Brainchild

(4-Song-CD-R: Preis unbekannt)

BRAINCHILD ist das Brainchild von fünf Musikern aus Gießen, und die schickten mein Brain erst mal kräftig in die Irre. Als ich im Auto die Demo-CD der Combo einlegte, fluchte ich kurz danach über meinen Player in der Annahme, er hätte mal wieder einen kleinen Defekt und daher unaufgefordert auf Radiobetrieb umgeschaltet. Doch ein Blick auf das Display machte deutlich, daß es sich bei diesem reinen Vokalpart sehr wohl um die ersten Klängen von BRAINCHILD handelte. Nach weniger als zwei Minuten ist dieser Song bereits beendet, und BRAINCHILD haben bewiesen, daß sie trotz der Songlänge keinen einfachgestrickten Surf-Punk spielen, sondern schlicht und ergreifend "nur" normalen Rock mit sehr gekonnt gestyltem mehrstimmigem Gesang. Auch im Verlauf der weiteren zehn Minuten, die BRAINCHILD noch von uns in Anspruch nehmen, wird die Band nie härter oder gar metallisch, sondern bleibt stets ihrer Rockschiene treu und erinnert an eine Mischung aus THE SEER und THIEVES LIKE US. Ergo - sicherlich keine CD für die beinharte Fraktion unter Euch, aber wer gut gemachten Rock mit einem Augenmerk auf gelungenes Gesangsarrangement steht, der kann bei BRAINCHILD eine Dose Brainnahrung abholen.

janstrack@gmx.de

hirnvoll


Stefan Glas

 
BRAINCHILD (D) im Überblick:
BRAINCHILD (D) – Brainchild (Do It Yourself-Review von 2002 aus Online Empire 13)
© 1989-2023 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here