UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 52 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → ABANDONED STARS – Â»Opening Act«-Review last update: 25.05.2019, 10:10:08  

last Index next

ABANDONED STARS

Opening Act

(4-Song-Digibook-CD: Preis unbekannt)

Der heutige »Opening Act« stammt aus der schottischen Hauptstadt Edinburgh und serviert uns Progressive Metal. Und Querköpfe wie die Schotten nun mal sind, pfeifen auch ABANDONED STARS auf Konventionen und bauen mitten in einen verspielten Part auch mal ein Death Metal-artiges BrĂŒll-Röhren ein, was zusammen mit den oftmals störrischen Breaks nicht gerade dafĂŒr sorgt, daß es einfach ist, sich dieser Band zu nĂ€hern. Einziger echter Schwachpunkt ist allerdings SĂ€nger Olivier Hadder - auch wenn man beim Auftakt des Schlußtracks »Against The Stars« meinen könnte, er hĂ€tte sich ein wenig am THE END OF MUSIC-Wessi verschluckt - dessen Stimme zu kantig ist. Mit etwas mehr Melodie und stĂ€rkeren Hooks wĂ€re die technisch durchweg anspruchsvolle Musik von ABANDONED STARS einfach gewinnender ausgefallen!

http://www.abandonedstars.co.uk/

Warteschleife gen Startum


Stefan Glas

 
ABANDONED STARS im Überblick:
ABANDONED STARS – Opening Act (Do It Yourself)
© 1989-2019 Underground Empire



last Index next

Mehr dazu in den News.
Button: News