UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 48 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → ONE MORE ADDICTION – »Bad Habits«-Review last update: 22.01.2023, 19:09:57  

last Index next

ONE MORE ADDICTION

Bad Habits

(9-Song-CD-R: 9,99 US-Dollar)

Vor gut zehn Jahren in Kanada als Covertruppe gegründet, haben sich die Herrschaften von ONE MORE ADDICTION zu einer eigenständig klingenden Formation entwickelt. Ihr durchweg harter Rock enthält neben jeder Menge Zutaten aus der "Antike" des Genres auch reichlich 90er Jahre-Anleihen und obendrein noch eine Menge an modernen Ingredienzien. Vorliegendes Debut besticht in erster Linie durch massig Groove, weiß aber auch mit erdigen Riffs zu glänzen, denen man anmerkt, daß »Bad Habits« von Musikern erschaffen wurde, die ihre Songs vorwiegend für die Umsetzung auf den Bühnen konzipieren. Aber auch simples Lauschen dieses Albums im trauten Heim versetzt den Taktfuß permanent in Bewegung, und ebenso kommt mit Verlauf der Spielzeit auch die Nackenmuskulatur zu reichlich Bewegung. Mit ›Thoughtless Thick'n‹ haben die Herren zumindest einmal einen echten Hitkandidaten für diverse Radiostationen am Start, die auch an ›Create A River‹ Interesse haben könnten, denn dabei zeigt die Truppe Kompetenz in Sachen Balladen.

Ein wirklich gelungenes Debut dieser - zumindest optisch doch schon etwas reifer wirkenden - Herren aus dem Ahornland.

http://myspace.com/onemoreaddiction

onemoreaddiction@live.com

Taktfuß-Therapie


Walter Scheurer

 
ONE MORE ADDICTION im Überblick:
ONE MORE ADDICTION – Bad Habits (Do It Yourself-Review von 2011 aus Online Empire 48)
© 1989-2023 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here